Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Rügen Saison startet mit Thiessower Deichlauf
Vorpommern Rügen Sport Rügen Saison startet mit Thiessower Deichlauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 12.04.2017

. Am Sonnabend eröffnet das Ostseebad die Laufsaison auf der Insel Rügen. Das Familienerlebnis für Groß und Klein bietet mit verschiedenen Streckenlängen für jede Altersklasse anspruchsvolle wie einfache Strecken an. Um 9.30 Uhr fällt der Startschuss für den Drei-Kilometer-Lauf.

Die ausschließlich flache Laufstrecke ist optimal auch für Laufanfänger geeignet. Eine halbe Stunde später starten die Fünf- und Zehn-Kilometer-Läufe. Vom Thiessower Hafen aus geht es über den Deich in Richtung Klein Zicker.

Dort angekommen heißt es Zähne zusammenbeißen, um den Zicker Berg zu bewältigen. Einmal die Rundumsicht genießen und weiter geht es zurück in den Hafen Thiessow. Die Fünf-Kilometer-Läufer haben nun ihr Ziel erreicht. Für die anderen geht es weiter in Richtung Oststrand. Hier angekommen führt die Strecke entlang der Strandpromenade auf den Lotsenberg weiter. Der Aufstieg ist nicht ohne, entschädigt anschließend aber mit einem grandiosen Ausblick. Von hier aus führt die Strecke dann wieder in Richtung Klein Zicker und weiter in den Hafen Thiessow.

Für die Jüngsten bis zum Alter von sechs Jahren gibt es den Bambinilauf über 400 Meter. Für die ganz Kleinen fällt keine Startgebühr an. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre zahlen fünf Euro und Erwachsene zehn Euro.

Anmeldungen werden telefonisch unter 038308/8280, per Mail an lenz@ostseebad-thiessow.de oder online auf www.tollense-timing.de/onlineanmeldung.html entgegengenommen. Anmeldeschluss ist am Wettkampftag um 9 Uhr. FOTO: CHRISTIAN NIEMANN

OZ

Mehr zum Thema

Interview mit Deep Purple zum Album „Infinite“ / Im Mai rocken sie in Hamburg

07.04.2017

Bund und Land planen dieses Jahr 20 Baumaßnahmen – Besonders eng wird es auf der Insel Rügen

05.03.2018

Lorenz Caffier (62) gibt heute den Vorsitz der Landes-CDU ab. Wie lange er Minister bleibt, wird bereits diskutiert.

08.04.2017

Nach zwei Jahren Pause gibt es in diesem Jahr wieder eine Bahneröffnung durch die Leichtathleten im Ernst-Moritz-Arndt-Stadion.

12.04.2017

In der Partie gegen Landesklassen-Spitzenreiter Tribseeser SV unterliegt der TSV Sagard mit 1:4 / Ungllückliche Niederlagen

10.04.2017

Paul Hinz verletzt sich im zweiten Spiel nach seiner Rückkehr abermals

10.04.2017
Anzeige