Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Rügen Silvesterlauf im Ostseebad Göhren
Vorpommern Rügen Sport Rügen Silvesterlauf im Ostseebad Göhren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.12.2017
Göhren

Die Laufgemeinde von der Insel Rügen lässt das Jahr sportlich ausklingen. Der traditionelle Silvesterlauf im Ostseebad Göhren lockt Einheimische, Urlauber und Kurzbesucher am Sonntag noch einmal vor die Tür. Schon seit den achtziger Jahren lädt der TSV Empor Göhren am letzten Tag des Jahres zum abschließenden sportlichen Wettkampf ein.

Nachdem es in der über 30-jährigen Geschichte des Laufes schon die eine oder andere Schneeschlacht gegeben hat, wird es in diesem Jahr für die Sportler angenehmer. „Gegen die Kälte gibt es für alle Aktiven kostenlos Tee und Glühwein“, sagt Günther Budahn vom Veranstalter Empor Göhren. Am Start- und Zielpunkt vor der Nordperdhalle gibt es zusätzlich für alle Läufer die Möglichkeit, heiß zu duschen.

Bei der Laufveranstaltung, bei der die Läufer zwischen Strecken von 2,5 bis zehn Kilometern wählen können, steht der Spaß im Vordergrund.

Der Sassnitzer Peter Heydemann freut sich besonders auf die anspruchsvolle Strecke: „Kurz vor dem Ziel gibt es noch einmal einen richtig knackigen Anstieg. Den habe ich besonders gerne.“

Der Startschuss für das letzte sportliche Highlight des Jahres erfolgt um 10.00 Uhr. Alle Interessierten und Kurzentschlossenen können sich bis 15 Minuten vor dem Rennen direkt an der Nordperdhalle anmelden. Erwachsene zahlen fünf Euro Startgeld, Kinder können für drei Euro mitlaufen.

nik

„Inselborussen“ erfreuen Familie in Altenkirchen

29.12.2017

Bergener Tanzformation vertritt Mecklenburg-Vorpommern beim DDP Dancecup

29.12.2017

Baaber C-Junioren entwickeln sich als Einheit

29.12.2017
Anzeige