Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
VfL-B-Jugend hofft auf Sieg nach Heimniederlage

Bergen VfL-B-Jugend hofft auf Sieg nach Heimniederlage

Die B-Jugend des VfL Bergen muss am morgigen Sonnabend ihr Können auswärts unter Beweis stellen.

Bergen. Die B-Jugend des VfL Bergen muss am morgigen Sonnabend ihr Können auswärts unter Beweis stellen. Der mit drei Punkten aktuell Achtplatzierte in der aktuellen Verbandsliga-Saison muss bei der TSG Neustrelitz (5. Platz, vier Punkte) antreten. Die Kicker des Trainergespann Peter Hermerschmidt und Daniel Winner sind heiß auf ein Erfolgserlebnis. Denn am dritten Spieltag mussten sie zu Hause eine 2:4-Niederlage gegen den FSV Bentwisch einstecken. Die Bergener waren gehandicapt, gingen ohne Stammtorhüter John Enders und den gesperrten Innenverteidiger Niklas Nitz in die Partie gehen. Zu erwarten war ein spannendes Spiel, weshalb auch die Ränge im Arndt-Stadion nicht leer blieben. In einer hart umkämpften Partie ging der Gastgeber zunächst durch Maxim Haase in Führung. Nach dem Treffer dominierten die Bergener, doch ein Treffer wollte nicht fallen. In der 30. Minute gelang den Gästen dann der Ausgleich. Die Insulaner fielen in eine Schockstarre und ließen sich das Spiel wenige Minuten vor der Pause das Spiel aus der Hand nehmen.

In Halbzeit zwei wurde das Spiel intensiver. Die beiden Teams zeigten Fußball auf Augenhöhe. Dann erhöhten die Bentwischer auf 2:1. Und die Bergener mussten den Ball nur eine Minute später wieder aus den Maschen holen. Aber sie gaben sich nicht auf. Sie spielten weiter mutig nach vorn und Trainer Hermerschmidt versuchte, mit Wechselspielern Schwung in die Partie zu bringen. Auch das Glück war nicht auf der Seite der Bergener – Till Plumpe traf nur Aluminium. Dann machte Bentwisch mit dem 4:1 alles klar. Jupp Kintzel konnte noch den Anschlusstreffer zum 2:4 erzielen.

Fiedje Herold

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sassnitz

Das neuformierte B-Jugendteam der Spielgemeinschaft 1. FC Binz/PSV Bergen hat ihr erstes Fußballspiel der Saison bei Empor Sassnitz mit 3:0 gewonnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rügen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.