Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Stadtvertreter wählen neuen Bürgervorsteher
Vorpommern Rügen Stadtvertreter wählen neuen Bürgervorsteher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 25.05.2016

Die Putbuser Stadtvertreter werden auf ihrer Sitzung am 18. Juli einen neuen Bürgervorsteher wählen. Der Amtsinhaber Gustav Lüth (CDU/Putbus Denkmal) wird seine Funktion und sein Mandat in der Stadtvertretung niederlegen. Anlass dafür sind rein persönliche Gründe, wie er auf der Sitzung am Montag versicherte: Er und seine Frau werden zum Ende des Sommers wegziehen und die Insel verlassen.

Lüths Platz in der Stadtvertretung wird der frühere Fraktionsvorsitzende Jörg Riemer einnehmen. Wer sein Amt als Bürgervorsteher weiterführen wird, ist noch unklar. Lüths Vorgänger an der Spitze der Stadtvertretung waren André Farin und Hans-Dieter Knapp. Sie nannten sich gemäß der damals geltenden Hauptsatzung noch Stadtvertretervorsteher. Gustav Lüth war 1992 auf die Insel gekommen und hatte die Leitung der damaligen Polizeiinspektion übernommen.

mt

Knöllchen auf dem Rewe-Parkplatz

25.05.2016

Teilnehmer und Gäste erlebten den Festakt auf dem Boden sitzend und im Gang stehend / Organisatoren verloren Überblick über die Zahl ausgegebener Eintrittskarten

25.05.2016

Jugendweihen haben in Deutschland eine über 160-jährige Tradition und werden von freireligiösen Gemeinden, humanistischen Organisationen und Jugendweihe-Vereinen durchgeführt.

25.05.2016
Anzeige