Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Staffelplätze für den Ironman auf Rügen werden verlost
Vorpommern Rügen Staffelplätze für den Ironman auf Rügen werden verlost
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 31.05.2016

Für den Ironman 70.3 Rügen in diesem Jahr werden Startplätze für die Staffeln verlost. Dies geht aus einer entsprechenden Pressemitteilung der Tourismuszentrale Rügen hervor. Demnach richte sich die Offerte an trainierte Schwimmer, Radfahrer und Läufer, die ihre entsprechenden Distanzen in den Strandräuber-Staffeln absolvieren und dann gemeinsam über die Ziellinie laufen. Insgesamt werden drei Strandräuber-Staffeln ins Rennen geschickt.

Der Startschuss für den 3. Ironman fällt am 11. September in Binz. Erwartet werden etwa 1000 Triathleten aus aller Welt, unter ihnen Profisportler und Amateure. Die Athleten werden 1,9 Kilometer in der Ostsee schwimmen. Anschließend fahren sie 90 Kilometer Rad und zum Abschluss gibt es einen anspruchsvollen Halbmarathon vor Tausenden Zuschauern und in unmittelbarer Küstennähe im Ostseebad Binz.

Den Wettbewerb bei den Männern hat in den vergangenen beiden Jahren ein Lokalmatador gewonnen – Michael Raelert aus Rostock.

Bewerbungen der Staffelstarter mit persönlichen Angaben, Wunschdisziplin und kurzem sportlichen Werdegang sind bis zum 10. Juli 2016 an ironman@ruegen.de einzureichen. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Eine Bewerbung als geschlossene Dreierstaffel ist nicht möglich. Weitere Infos unter www.ironman.ruegen.de

OZ

Hersteller für spezielle Formsteine ist pleite / Rathausfront wird während der Arbeiten mit einer Fotoplane verhüllt

31.05.2016

Gestern Mittag ist in Baabe der erste Urlauber der Badesaison vor dem Ertrinken gerettet worden.

31.05.2016

„Sommerträume“, ein Konzert mit dem Kleinen Ballhausorchester des Nordens sowie der Schauspielerin Claudia Lüftenegger, der Sängerin Christina Winkel und der singenden ...

31.05.2016
Anzeige