Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Sturm auf Amtsstuben bleibt aus
Vorpommern Rügen Sturm auf Amtsstuben bleibt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:32 09.11.2017
Der Sassnitzer Karnevalsclub legte in den vergangenen Jahren zur Saisoneröffnung im Rathaus schwungvoll los zur Übernahme der Regentschaft. Quelle: Burwitz, Udo
Sassnitz

Die Sassnitzer Karnevalisten beschreiten in diesem Jahr neue Wege – zwangsläufig. Weil der 11.11. auf einen Sonnabend fällt, übernehmen sie die Regentschaft über die Stadt nicht wie gewohnt um 11.11 Uhr, sondern erst am Abend. Sie haben das Rügen-Hotel gebucht, um hier den Stadtschlüssel aus den Händen von Bürgermeister Frank Kracht entgegenzunehmen und anschließend ausgelassen zu feiern.

Norbert Benedict, Präsident des SKC, kann diesem Umstand aber auch etwas Positives abgewinnen. Denn nun könnten zahlreiche Sassnitzerinnen und Sassnitzer der Schlüsselübergabe beiwohnen und sich davon überzeugen, dass er in die richtigen Hände wechselt. Die sind am 11. November von 19 Uhr an im Rügen-Hotel willkommen. Um 20.11 Uhr beginnt das Programm mit der feierlichen Schlüsselübergabe.

Dieses Jahr bietet nach Ansicht der Sassnitzer Karnevalisten eine Fülle an Themen, die zu heiteren Einlagen inspirieren. Was wäre beispielsweise, wenn die Spitze des Dieselskandals noch gar nicht erreicht ist und am Ende auch noch Sassnitz stinkt? Oder ist denn das Rathaus auf die Herausforderungen der Zukunft und die „Ehe für alle“ ausreichend vorbereitet? Karten für die Auftaktveranstaltung können an der Rezeption in der Seestraße 1 gekauft werden.

Uwe Driest

Zehnjähriger läuft in Garz plötzlich auf die Straße. Die Autofahrerin schafft es nicht mehr, ihm auszuweichen.

08.11.2017

Zirkow. Rügener Wakeboarder haben sich trotz miesen Wetters zum offiziellen Abschluss der 8. Saison im Cable Park in Zirkow getroffen.

08.11.2017

Am 1. Juni dieses Jahres übernahm Manuela Fürtig (45) die Geschäftsführung der Eisbär Eis Produktions GmbH Ribnitz-Damgarten von ihrem Vater Horst-Dieter Schröder.

08.11.2017