Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Überholmanöver endet mit Unfall
Vorpommern Rügen Überholmanöver endet mit Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:08 12.08.2016
Bei Bergen wurde am Donnerstag ein 10-jähriges Kind bei einem Verkehrsunfall verletzt. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Bergen

Bei einem Unfall in der Nähe von Bergen (Landkreis Vorpommern-Rügen) ist ein 10-jähriges Kind verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte am Donnerstag gegen 12.10 Uhr ein 48-Jähriger aus Herne am Abzweig Jägersruh nach links abbiegen. Dafür hatte er den Blinker gesetzt und die Fahrtgeschwindigkeit bereits verringert. Ein nachfolgender Autofahrer aus Hamburg setzte trotzdem mit seinem Audi zum Überholen an. Es kam zur Kollision, bei dem ein 10-jähriger Junge im Auto des 48-Jährigen durch den Sicherheitsgurt leicht verletzt wurde. Der Sachschaden beträgt rund 8500 Euro.

Anne Friederike Ziebarth

Der Sport erfordert Körperbeherrschung. Wasserski- und Wakeboard-Anfänger werden in Zirkow auf der Insel Rügen schnell sicher. Die Wassersportanlage bietet ideale Bedingungen.

12.08.2016

Unterwasserlabor und Hai-Beobachtungs-U-Boot werden in Münster zu sehen sein

12.08.2016

Unterwasserlabor und Hai-Beobachtungs-U-Boot werden in Münster zu sehen sein

12.08.2016
Anzeige