Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Überholmanöver endet mit Unfall

Bergen Überholmanöver endet mit Unfall

In Höhe Jägersruh bei Bergen wollte ein Autofahrer einen Linksabbieger überholen. Es kam zum Crash. Ein 10-Jähriger wurde verletzt.

Voriger Artikel
Mit Skiern übers Wasser brausen
Nächster Artikel
Räder von geparktem Auto in Binz geklaut

Bei Bergen wurde am Donnerstag ein 10-jähriges Kind bei einem Verkehrsunfall verletzt.

Quelle: Tilo Wallrodt

Bergen. Bei einem Unfall in der Nähe von Bergen (Landkreis Vorpommern-Rügen) ist ein 10-jähriges Kind verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte am Donnerstag gegen 12.10 Uhr ein 48-Jähriger aus Herne am Abzweig Jägersruh nach links abbiegen. Dafür hatte er den Blinker gesetzt und die Fahrtgeschwindigkeit bereits verringert. Ein nachfolgender Autofahrer aus Hamburg setzte trotzdem mit seinem Audi zum Überholen an. Es kam zur Kollision, bei dem ein 10-jähriger Junge im Auto des 48-Jährigen durch den Sicherheitsgurt leicht verletzt wurde. Der Sachschaden beträgt rund 8500 Euro.

Anne Friederike Ziebarth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Groß Kiesow

Pfarrer Andreas Schorlemmer, der in dem Dorf zu Hause ist, betreut die Familien

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rügen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist