Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
VOR 100 JAHREN

Wittow VOR 100 JAHREN

Das „Rügensche Kreis- und Anzeigeblatt“ schrieb in seiner Ausgabe vom 11. März 1913: Aus einem Schuppen in Wiek wurden der Überlandzentrale dieser Nächte 1 ½ Bund Kupferdraht, zur elektrischen Kraftleitung bestimmt, gestohlen.

Wittow. Der Dieb oder die Diebe hatten sich durch Ausheben der Tür aus den Angeln Eingang in den Lagerraum verschafft. Ferner wurden auf der Strecke hierselbst drei freigelegene Ringe (Bunde) Kupferdraht, ebenfalls der Überlandzentrale gehörend, entwendet. Jeder dieser Ringe wiegt 70 bis 80 Kilogramm. Das gestohlene Gut repräsentiert einen Gesamtwert von mehreren 100 Mark. — Gestern wurde hier die elektrische Hauptleitung mit Starkstrom versehen. Licht und Kraft konnten aber erst dem Gute Dranske geliefert werden. Im Weiteren sind die Orts- und kleineren Stationsnetze sowie teils die Installationen auf unserer Halbinsel noch nicht soweit hergerichtet, um elektrischen Strom anzunehmen und Licht abgeben zu können.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.