Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Verbrennen von Gartenabfall im ganzen Kreis verboten

Bergen/Stralsund/Grimmen/Ribnitz-Damgarten Verbrennen von Gartenabfall im ganzen Kreis verboten

Grundstücksbesitzer und Gärtner dürfen im Kreis Vorpommern-Rügen keine Gartenabfälle mehr verbrennen. Mit der Einführung der Biotonne stehe ein angemessenes Entsorgungssystem zur Verfügung, argumentiert die Verwaltung.

Voriger Artikel
„Im Prinzip ist das moderne Sklaverei“
Nächster Artikel
Parteien lehnen Bündnis gegen AfD ab

Das Verbrennen von Gartenabfällen ist ab sofort auch im Kreis Vorpommern-Rügen verboten - und zwar ganzjährig.

Quelle: Sabine Hügelland

Bergen/Stralsund/Grimmen/Ribnitz-Damgarten. Der Landkreis Vorpommern-Rügen hat das Verbrennen von Gartenabfällen ab sofort verboten. Die bislang im Bereich Nordvorpommern und auf Rügen übliche Regelung, wonach im März und Oktober werktags bis zu zwei Stunden Gartenabfall verbrannt werden durfte, gilt nicht mehr. Sie ist als Ausnahme in der Landespflanzenabfallverordnung vorgesehen - allerdings nur, wenn eine andere Form der Entsorgung nicht zumutbar oder nicht vorhanden ist.

Mit der Einführung der Biotonne im gesamten Landkreis im vergangenen Jahr habe nun jeder Haushalt in Vorpommern-Rügen die Möglichkeit, Gehölzschnitt und andere Gartenabfälle von seinem Grundstück abholen zu lassen, argumentiert der Kreis. Damit entfalle nach Auffassung des Umweltamtes die Voraussetzung für die bisherige Ausnahme. Zudem habe es vermehrt Beschwerden von Nachbarn über die Geruchsbelästigung beim Verbrennen gegeben.

Kleingärtner und andere Grundstücksbesitzer sind ratlos. Die im Frühjahr und Herbst anfallenden Abfallmengen könnten nicht über die Tonnen entsorgt werden. Die Ablieferung bei den Wertstoffhöfen des Kreises ist aufwändig und kostenpflichtig.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Miltzow
Jürgen Stubbe aus Grimmen beim Verbrennen getrockneter Gartenabfälle.

Gemeinden im Amt Miltzow wehren sich gegen das strikte Verbot zum Verbrennen von Gartenabfällen.

mehr
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.