Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Vereinsmesse: Debatte über Auszeichnung für Ehrenamtler
Vorpommern Rügen Vereinsmesse: Debatte über Auszeichnung für Ehrenamtler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:48 18.09.2017
Die Rettungshundestaffel Jasmund-Rügen gehörte zu den Vereinen, die sich auf der Messe „Gestatten? Wir!“ in der Sporthalle Dwasieden in Sassnitz präsentierten. Quelle: Maik Trettin
Anzeige
Sassnitz

Mehr als 20 Sassnitzer Vereine haben sich am Sonnabend auf der Messe „Gestatten? Wir!“ in der Sporthalle Dwasieden präsentiert. Neben Auftritten von Tanz- und Musikensembles gab es auch eine Vorführung der relativ jungen Rettungshundestaffel Jasmund-Rügen, die das Suchen nach einer vermissten Person und das Abseilen eines Rettungshundes demonstrierte.

Sassnitz gilt als Hochburg des Vereinslebens auf der Insel Rügen. Knapp 60 solcher gemeinnützigen Interessengruppen sind hier registriert. Sie alle werden von der Stadt pro Jahr mit rund 200 000 Euro finanziell unterstützt. In der Hafenstadt ist auch der mitgliederstärkste Verein der Insel, die Sportgemeinschaft Empor Sassnitz, zu Hause.

Am Rande der Messe diskutierten Vertreter der Vereine über die künftige Würdigung des Ehrenamtes durch die Stadt. Die Zahl der zu Ehrenden soll künftig - wie in der aktuell geltenden Richtlinie festgeschrieben - auf zehn pro Jahr beschränkt werden.

OZ

Mehr zum Thema

Vereine in Dassow (Nordwestmecklenburg) sollen im kommenden Jahr 14 000 Euro von der Stadt bekommen. Der Ausschuss für Soziales, Bildung und Kultur beschloss am Montagabend, wie viel Geld welcher Verein erhält.

12.09.2017

Kommunalpolitiker beschließen Vergabe von Zuschüssen / Es sind 2000 Euro mehr als bisher

13.09.2017

Überdachte Kabinen: SV Rethwisch plant am Spielfeldrand zwei neue Halbschalen

13.09.2017
Politik Stralsund/Ribnitz-Damgarten - 100 Prozent für Kerstin Kassner

Die Bundestagsabgeordnete erhält beim Kreisparteitag in Ribnitz-Damgarten
volle Rückendeckung.

18.09.2017

Derzeit sind die Tiere an vielen Orten auf Rügen zu sehen.

18.09.2017

Bei einem Unfall auf der B 96 zwischen Bergen und Ralswiek ist am Sonnabend ein 43-Jähriger schwer verletzt worden.

16.09.2017
Anzeige