Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Vollsperrung: Bauarbeiten auf alter B96 auf Rügen beginnen

Bergen Vollsperrung: Bauarbeiten auf alter B96 auf Rügen beginnen

Autofahrer müssen ab Dienstag nördlich von Bergen auf Rügen einen großen Umweg auf der Insel in Kauf nehmen.

Voriger Artikel
Beluga-Untergang: Bundestagsausschuss leitet Untersuchungen ein
Nächster Artikel
Ohne Druck zum gefestigten Kind

Autofahrer müssen ab Dienstag nördlich von Rügen einen großen Umweg auf der Insel in Kauf nehmen. Ein knapp drei Kilometer langer Abschnitt der alten B 96 wird ausgebaut.

Quelle: Olaf Maaß

Bergen. Autofahrer müssen ab Dienstag nördlich von Bergen auf Rügen einen großen Umweg auf der Insel in Kauf nehmen. Ein knapp drei Kilometer langer Abschnitt der alten B 96 wird ausgebaut. Am Dienstag starten die Bauarbeiten im ersten 350 Meter langen Bereich zwischen den Abfahrten Jarnitz und Ralswiek. Zunächst war geplant, bereits am Montag mit den Arbeiten zu beginnen, doch die Vorbereitungen hätten sich hingezogen, sagte ein Sprecher des Straßenbauamts am Montag.

Für die Arbeiten wird die Straße voll gesperrt. Die Umleitung führt über die B 196 nach Karow, Prora und Mukran.

Die B 96 nördlich von Bergen, die Richtung Hafen Sassnitz führt, soll von etwa 6 auf 7,50 Meter verbreitert werden, wie der Leiter des Straßenbauamtes in Stralsund, Ralf Sendrowski, weiter berichtete. Für diese Arbeiten seien vier Bäume gefällt worden. Auf dem 350 Meter langen Abschnitt entsteht auch ein Regenrückhaltebecken. Die Baukosten für das Teilstück betragen etwa 380 000 Euro. Die Arbeiten sollen Mitte Juni beendet sein. Auf der gesamten knapp drei Kilometer langen Ausbaustrecke werden dem Planfeststellungsbeschluss zufolge 110 Bäume gefällt. Umweltverbände hatten dagegen protestiert.

Unabhängig vom Baubeginn soll die Straße am 15. Juni für den Verkehr vorerst freigegeben werden, bevor sie dann im September für weitere Arbeiten bis Mitte Juni 2018 erneut gesperrt wird. Erst im Dezember 2019 soll alles fertig sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin

Schweriner wehrt sich gegen Ausbaubeitrag / Widerstand in MV wächst

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.