Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Vom Rhein und aus dem Thüringer Wald nach Rügen
Vorpommern Rügen Vom Rhein und aus dem Thüringer Wald nach Rügen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 14.07.2016

Norbert Benedict: Der 55-Jährige stammt aus der Narrenhochburg Köln. Anfang der 1990er Jahre zog es den diplomierten Lehrer für Sport und Latein aus der Rhein-Metropole auf die Insel nach Sassnitz. 1992 begann er dort seine Lehrerlaufbahn am ehemaligen Ostsee-Gymnasium. Nach dessen Schließung und seit 2008 unterrichtet er am einzigen Insel-Gymnasium in Bergen. Norbert Benedict wurde 1999 in Sassnitz Mitglied der SPD und ist seitdem auch Stadtvertreter. Zudem ist er Mitglied des Kreistages und bekleidet seit 2011 den Vorsitz des SPD-Verbandes Rügen-Hiddensee.

Ingulf Donig: Der Sozialdemokrat erblickte vor 63 Jahren in Thüringen das Licht der Welt und ist dort aufgewachsen. 1977 wurde Rügen für den Diplomingenieur für industrielle Elektronik zur neuen Heimat. Er habe „hergeheiratet“, weiß der Vater zweier Kinder, die ihn inzwischen schon zum zweifachen Opa werden ließen, zu begründen. Mehr als zwei Jahrzehnte, exakt seit 1993, bekleidet Ingulf Donig den Posten des ehrenamtlichen Bürgermeisters in seiner Heimatgemeinde Altefähr. Er hat für die SPD ebenfalls Sitz und Stimme im Kreistag und ist seit 2011 Mitglied des Landtages.

OZ

Experten haben gestern 40 Kreationen von neun traditionellen Bäckern getestet

14.07.2016

Im Leuchtturmwärtergarten am Kap Arkona erwartet die Zuschauer heute eine Premiere.

14.07.2016

Unbekannte entwenden im Anglerhafen von Rambin sieben Außenborder / Für einige Bootseigner ist die Saison gelaufen

14.07.2016
Anzeige