Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Von Angelticket-Verkäufern und Krawatten-Verleihern
Vorpommern Rügen Von Angelticket-Verkäufern und Krawatten-Verleihern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 30.06.2016
Alle Preisträger des Ideenwettbewerbs „Inspired“ der Fachhochschule Stralsund. Fotos (2): Jörg Mattern

Mit 32 eingereichten Ideen beteiligten sich Studenten am diesjährigen Ideenwettbewerb an der Fachhochschule in Stralsund. „24 davon konnten ernsthaft weiterverfolgt werden“, berichtete Juliane Brunk, die Projektmanagerin, bei der Preisverleihung in dieser Woche an der Hochschule auf der Schwedenschanze.

Zur Galerie
Ideenwettbewerb an der Fachhochschule in Stralsund: Die Projektmanagerin freut sich über gute Beteiligung / Immerhin 32 Vorschläge wurden unterbreitet

Die hohe Beteiligung ist für sie um so bemerkenswerter, weil „Inspired“ – so heißt der Wettbewerb- in diesem Jahr viele Änderungen erfuhr. „Erstmals beteiligten sich alle Hochschulstandorte sowie außeruniversitäre Forschungseinrichtungen in MV daran“, betont die Projektmanagerin. Sogar die Trägerschaft wechselte vom Bildungs- zum Bauministerium.

Trotz verkürzter Zeit der Vorbereitung gelangten an der Fachhochschule beachtliche Ideen zur Wettbewerbs- und sogar Umsetzungsreife. Zu den besten, weil realisierbaren, Ideen gehörte für Uwe Becker die von einer Online-Flatrate für den Verleih von Krawatten. Der Schatzmeister der Stralsunder Mittelstandsvereinigung (SMV) ist selber Schlipsträger und konnte sich für dieses Projekt gemeinsam mit der Jury besonders erwärmen. Dafür gab es Platz zwei plus 1234 Euro Preisgeld vom SMV an Maximilian Brandhuber, Albert Berthot und Fabian Storch vom studentischen Krawattenteam.

Getoppt wurde das nur noch von Markus Bönning, Julia Siefert-Winter, Luis Blanke und Paul Richter. Das Quartett von Masterstudenten aus dem Fachbereich Wirtschaft/KMU siegte mit der Idee von fishticket.de, einem Onlineportal für den unkomplizierten Vertrieb von Gewässer-Erlaubnis-Karten für Angler. „Die Idee kam von Markus, der selbst Sportfischer ist“, berichtet Mitstreiter Luis Blanke.

Danach hat es mitunter jemand schwer, der im Urlaub angeln möchte, den entsprechenden Händler für die notwendigen Erlaubniskarten zu finden. Mit ihrem Onlineportal soll das künftig viel einfacher werden. Und das wiederum fanden Axel Klettke, Gebietsleiter der Sparkasse Vorpommern, und die Jury so toll, dass es dafür den ersten Platz und 1500 Euro Preisgeld gab.

Erstmals wurde in diesem Jahr ein Sonderpreis für ausländische FH-Studenten vergeben. Vier aus dem Fachbereich Wirtschaft haben sich beteiligt, drei von ihnen sind reguläre Studierende, eine eine Austauschstudentin. Letztere ist Sofya Kurepina, eine Russin, die auf Zypern lebt und studiert und für zwei Semester über das Erasmusprogramm nach Stralsund kam.

Sie hatte beobachtet, dass deutsche Touristen sich im Urlaub auf der Mittelmeerinsel rar machen. „Ich habe eine Idee eingereicht, wie geführte Touren Zypern für die deutschen Urlauber interessanter machen können“, sagt die sympathische 22-Jährige. Zurück an ihrer Uni Larnaka will sie das Projekt weiter vorantreiben. Unterstützung fand diese Idee bei Jenny Kempka vom Technologiezentrum Vorpommern und Anna Gatzke, Projektkoordinatorin bei Study & Cowork . Sie überreichten der Erasmusstudentin einen Sonderpreis und 500 Euro.

Nach der Preisverleihung hatte Juliane Brunk es eilig, nach Rostock zu kommen. Dort besprachen Vertreter der am Wettbewerb beteiligten Hochschulen, wie viele ihrer Besten sie zum Landesausscheid von „Inspired“ schicken werden. Die Angelticket-Verkäufer und die Krawattenverleiher von der Fachhochschule am Sund haben gute Chancen, auch dabei weit vorne zu landen.

Die Preise im Überblick

32 Ideen wurden zum Wettbewerb eingereicht. 24 davon erachtete die Jury als ernsthaft verfolgbar.

1. Platz: Markus Bönning, Julia Siefert-Winter, Luis Blanke, Paul Richter, Onlineportal für Angelerlaubniskarten, 1500 Euro Sparkasse Vorpommern.

2. Platz: Maximilian Brandhuber, Albert Berthot, Fabian Storch, Krawattenverleih online, 1234 Euro von der Stralsunder Mittelstandsvereinigung.

3. Platz: Björn Cremer, Tom Schduikat, Buchhaltungssysteme für Tanzschulen, 500 Euro Brunle GmbH.

Ein Sonderpreis IT geht an: Patrick Cieselski, Alexander Kreetz, Michael Schultheiss, Appventour, 500 Euro Adesso AG.

Ein Sonderpreis der IHK Rostock geht an: Yanneck Handke , Jobba – Arbeitsangebote der Region schnell sichtbar machen.

Ein Sonderpreis internationale Studierende erhält: Sofya Kurepina, Touren für deutsche Touristen auf Zypern, 500 Euro TZV und Verein Study & Cowork.

Die Fachhochschule in Stralsund wurde 1991 auf Beschluss der Landesregierung von MV auf dem Gelände der ehemaligen Offiziershochschule der Volksmarine gegründet.

Jörg Mattern

Mehr zum Thema

Pfauen, Echsen und Esel haben auf den ersten Blick wenig gemeinsam: Vögel haben Federn, Reptilien Schuppen und Säuger Haare. Dabei gibt es durchaus eine Verbindung zwischen den drei Hautbedeckungen.

13.07.2016

Absolventen feierten großes Wiedersehenstreffen im 25. Jahr der Fachhochschule

27.06.2016

Könnten Grundwasservorkommen in großer Tiefe als Trinkwasser genutzt werden? Geologen aus Kalifornien untersuchen dies.

13.07.2016

Reparatur der zerstörten Treppe nicht möglich / Auf Ersatzbau an gleicher Stelle wird verzichtet / Umweltministerium gibt Machbarkeitsstudie für Neubau in Auftrag

30.06.2016

Wanderer können nur Aufgänge am Kieler Bach und bei Lohme an der Kreideküste nutzen

30.06.2016

Die Weißkopfadlerdame aus dem Vogelpark Marlow wurde auf der Insel Rügen gefunden.

30.06.2016
Anzeige