Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Wasserbausteine retten Strand auf Rügen
Vorpommern Rügen Wasserbausteine retten Strand auf Rügen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:36 19.04.2013
Betreten verboten! Schilder warnen am Strand von Altef�hr vor einem Spaziergang auf dem maroden Holzsteg am Sund. Quelle: Udo Burwitz
Altefähr

Das Projekt zur Errichtung eines barrierefreien Strandes in Altefähr ist gerettet. „Wir wollen im Herbst mit den Bauarbeiten beginnen“, sagte Bürgermeister Ingulf Donig (SPD).

Statt feinem Sand dominieren am Strand neben dem Altefährer Hafen bisher Grasnarben. Genau das will die Kommune ändern.

Da die Rostschäden an der maroden Spundwand jedoch stärker sind, als bisher angenommen, drohte das Projekt zu scheitern. Nun hat die Gemeinde mit Wasserbausteinen eine neue Lösung für das Vorhaben gefunden, die 300 000 Euro teurer ist, als geplant.

Mehr dazu lesen Sie in der Freitagsausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG (Rügener Zeitung).

OZ

Bobsport-Legende Meinhard Nehmer liebt seinen Heimatort Varnkevitz — der Küste und der Weite wegen

05.04.2013

Frost und Schnee lassen den Sternlauf nach Bergen zu einer Wanderung werden.

05.04.2013

Investoren wollen das älteste Haus von Varnkevitz zu einem Bio-Hotel umbauen. Das Projekt soll noch in diesem Jahr starten.

05.04.2013