Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Westfale auf Rügen und waschechter Stralsunder
Vorpommern Rügen Westfale auf Rügen und waschechter Stralsunder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.08.2016

Bernhard Wildt ist in Westfalen aufgewachsen, seit 2003 ist Rügen immer mehr zu seiner Heimat geworden.

Seit 2012 betreiben er und seine Frau Dagmar ein Gästehaus in Groß Zicker – den Sonnenhof Wildt.

Zuvor hat der heute 49-jährige Bankkaufmann und Diplom-Ökonom als Geschäftsführer in großen Konzernen (ThyssenKrupp und Xerox) gearbeitet und war dort mitverantwortlich für die IT-Service-Unternehmen in mehreren europäischen Ländern.

Mit seiner Frau ist Bernhard Wildt seit mehr als zwei Jahrzehnten verheiratet und sie sind die Eltern von fünf Söhnen.

Jens Kühnel hat in Stralsund das Licht der Welt erblickt und lebt auch heute noch in der Hansestadt.

Der gelernte Gas- und Wasserinstallateur sowie Bürokaufmann betreibt aktuell eine Veranstaltungsfirma.

Der heute 42-Jährige ist ledig und Vater zweier Kinder.

OZ

Gut für alle Urlauber: Es gibt noch Tickets / Sicherheit wird vom Veranstalter ganz groß geschrieben

18.08.2016

Am ersten Lauf gegen Rassismus in Stralsund haben sich 75 Frauen, Männer und Kinder beteiligt. Mit dabei waren auch 12 Flüchtlinge. Ein Trommler aus dem Senegal sorgte für rhythmische Klänge.

18.08.2016

Am Selliner Hochufer hat es am Dienstagnachmittag gebrannt – und dieser Brand hat ein Nachspiel.

18.08.2016
Anzeige