Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Baabe will noch allergikerfreundlicher werden

Baabe will noch allergikerfreundlicher werden

Baabe Baabe wurde 2008 als erster Ort in Deutschland als „Allergikerfreundliche Gemeinde“ durch die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) zertifiziert ...

Baabe Baabe wurde 2008 als erster Ort in Deutschland als „Allergikerfreundliche Gemeinde“ durch die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) zertifiziert — bis heute als einziger Ort in MV. Um sich stärker am Markt zu positionieren, hat Baabe im letzten Jahr mit anderen Kommunen einen Verbund und im November unter dem Dachverband des Deutschen Heilbäderverbandes die Interessengemeinschaft (IG) „Allergikerfreundliche Kommunen“ gegründet. OZ sprach mit Tourismusdirektorin Uta Donner über erste Ergebnisse und weitere Vorhaben:

Wer gehört der neuen IG an und wie läuft der Austausch?

Uta Donner: Bad Hindelang im Allgäu, die Nordseeinsel Borkum, das Schmallenberger Sauerland, das Ferienland Schwarzwald, Bad Salzuflen und in Kürze auch Freudenstadt (Baden-Württemberg). Die Mitglieder sind im regen Austausch, zumeist per Telefonkonferenz, da wir ja räumlich sehr entfernt arbeiten. Ich gehöre dem Vorstand der IG an und bin damit in der glücklichen Lage, aktiv an der Umsetzung unserer Interessen mitzuwirken.

Vor einem Jahr wurde die gemeinsame Internetseite freigeschaltet. Wird sie angenommen?

Donner: Die Internetseite hatte ihre Startschwierigkeiten. Wir sind dabei, mit geeigneten Mitteln die Auffindbarkeit zu erhöhen.

Was hat sich für Baabe durch den Verbund verbessert?

Donner: Ich denke, Baabe hat durch den Verbund einen neuen Schub bekommen. Wir haben inzwischen auch die Agentur Fewo und Meer zertifiziert, die ihrerseits weitere Ferienwohnungseigentümer von der positiven Wirkung des Projektes überzeugen konnte. Zudem haben wir sehr gute Gespräche mit Herrn Polenz (Markant nah & frisch), Frau Schlüter (Ritas Café) und Herrn Mudrick (Bäckerei) geführt. Alle drei Betriebe sind zertifiziert. Und ebenso mit Finn Nielsen, Geschäftsführer Hotel Solthus am See. Er strebt nach seinen Umbaumaßnahmen im Hotel eine Zertifizierung an. Damit haben wir einen sehr interessanten neuen Partner gefunden und freuen uns auf die Zusammenarbeit. In Kürze wird es für alle zertifizierten Betriebe neue Schilder geben, so dass auch nach außen deutlicher wird, dass sie im Projekt involviert sind und um Werbung für sie zu machen. Gerade wurde ein Relaunch der Internetseite baabe.de ausgeschrieben. Dem Thema „Allergikerfreundlich“ wird dann mehr Platz an prominenter Stelle eingeräumt. Die Anbieter und ihre Angebote werden deutlich. Ziel ist es, zum 1. Dezember online zu gehen.

Welche gemeinsamen Projekte sind noch geplant?

Donner: Die Aktion „Baumelbank trifft Strandkorb“ war ein erstes Projekt. Diese Dinge sollen fortgesetzt werden. Ich kann mir gut vorstellen, eine ähnliche Aktion mit dem Schwarzwald zu initiieren oder mit Bad Hindelang. Ich möchte das nächste Treffen in Baabe veranstalten. Geplant ist das für September/Oktober. Dabei wird dann auch über neue IG-Mitglieder zu sprechen sein und das Budget für 2017 vergeben. Ich freue mich, den Gästen aus attraktiven Ferienregionen unseren Ort und einen Teil der Insel zeigen zu können.

Von Interview von Gerit Herold

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.