Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Bürgerinitiative will 500-Betten-Projekt stoppen

Lohme Bürgerinitiative will 500-Betten-Projekt stoppen

Lohmer beantragen das Aussetzen des Planverfahrens für das Großvorhaben auf dem ehemaligen Rügenradio-Gelände.

Voriger Artikel
Aus Sorge ums Rügener Wasser: Zweckverband gegen Fracking
Nächster Artikel
Lohmer „funken“ Stopp für Großprojekt

Der umstrittene Vorentwurf für das 500-Betten-Projekt, das auf dem ehemaligen Rügenradio-Gelände in Lohme geplant wird.

Quelle: Udo Burwitz

Lohme. Die Bürgerinitiative „Bewahrt Lohme“ will das Projekt für ein Mega-Gesundheitszentrum auf dem ehemaligen Rügenradio-Gelände in ihrem Heimatort stoppen. Jörg Burwitz, Susanne Monz und Guido Hoenig – alle drei sind Mitglieder der Bürgerinitiative – beantragen, dass das Verfahren zur Aufstellung des entsprechenden Bebauungsplans für das „Kurquartier“ titelnde Vorhaben ausgesetzt wird. Das sollen die Gemeindevertreter beschließen.

Es seien noch viele Fragen zu diesem Vorhaben ungelöst. Außerdem gebe es Planungsalternativen, begründet Jörg Burwitz den vom Trio gestellten Einwohnerantrag. Burwitz ist Vorsitzender der Bürgerinitiative, die das Großprojekt ablehnt. Erste Planskizzen sehen auf dem 23,5 Hektar großen Areal der ehemaligen Küstenfunkstelle den Bau eines Medical-Wellness-Hotels mit 120 Zimmern, von Golfvillen, Ferien- und einigen Wohnhäusern vor. Im Ergebnis würden in Lohme rund 500 Betten hinzu kommen. Die Bürgerinitiative fordert eine kleinteiligere und dem Ort angepasste Bebauung. Sie hat bereits 3386 Unterschriften gegen das umstrittene Projekt gesammelt.

Mit dem Antrag des Trios werden sich die Gemeindevertreter laut Tagesordnung bereits in ihrer Sitzung am Donnerstag befassen.

Von Burwitz, Udo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sarasota

Einige der schönsten Strände Floridas liegen in Sarasota und den vorgelagerten Inseln an der Westküste des Sunshine State. Doch Urlauber müssen nicht faul im Sand liegen - es gibt zahlreiche Tiere zu entdecken. Und eine lebendige Kulturszene.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.