Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Discounter sagen „Nein“zu Sassnitz

Sassnitz Discounter sagen „Nein“zu Sassnitz

Nahversorger lehnen Standort im Rügener Ring ab

Sassnitz. Schlechte Nachrichten zum Sommeranfang für alle Sassnitzer, die im Rügener Ring wohnen. Die Suche nach einem neuen Betreiber für den seit Sommer 2016 geschlossenen Einkaufsmarkt blieb erfolglos. „In den vergangenen Monaten hat Bürgermeister Frank Kracht mit vielen Discountern und Supermärkten, aber auch mit Einzelhändlern der Insel und dem nahem Festland Gespräche zur Ansiedlung eines Nahversorgers im Rügener Ring geführt. Leider ohne Erfolg“, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung.

Anfang April hatte das Stadtoberhaupt noch einen Anbieter in der Hinterhand. „Ich hoffe, dass er Feuer fängt“, hatte Kracht damals gesagt (die OZ berichtete). Die Hoffnung musste er schließlich begraben und bekennt nun: „Es tut uns vor allem für die Anwohner leid. In erster Linie sind wir an marktwirtschaftlichen Bedingungen gescheitert.“ Die beschreibt Kracht so: „Es wurde die Größe des Grundstückes in Bezug auf Parkplätze, die fehlende Anbindung an eine hochfrequentierte Straße als auch die Angebotsvielfalt schon vorhandener Einkaufsmöglichkeiten bemängelt.“

Dessen ungeachtet soll der Verwalter der Liegenschaft in der vergangenen Woche zugesichert haben, sich weiter um eine neue Vermietung zu bemühen. Und der Eigentümer, die CEV Handelsimmobilien GmbH Hamburg, stehe einem Verkauf der Immobilie offen gegenüber, um einem langen Leerstand entgegenzuwirken.

Der Rügener Ring ist das bevölkerungsreichste Wohngebiet der Hafenstadt – mit einst kurzen Wegen zum Nahversorger. Seit der Netto-Markt im Wohngebiet geschlossen wurde, ist es damit vorbei. Im August 2016 endet der Mietvertrag für die Filiale im Rügener Ring. Die Handelskette verlängerte den Vertrag nicht und zog sich schließlich zurück. Den Rückzug begründete sie mit einer angeblich „versteckten Lage“ und einer zu kleinen Verkaufsfläche in dem Komplex.

Der Bürgermeister wird sich während der heutigen Stadtvertretersitzung ausführlich zu diesem Thema äußern, kündigte er gestern an.

Chris Herold

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barth

Galerie-Café muss Öffnungszeiten verkürzen / Auch Eshramo und Speicher suchen Mitarbeiter

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.