Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Fördergeld für Bebelstraße zugesichert

Sagard Fördergeld für Bebelstraße zugesichert

Sagarder können geplanten Ausbau starten.

Voriger Artikel
Landkreis will schnelles Internet verstärkt ausbauen
Nächster Artikel
Radweg im Süden Rügens wird 2016 vollendet

Fast 90 Jahre hat das alte Kopfsteinpflaster in der Bebelstraße in Sagard auf dem Buckel. Es soll durch ein Asphaltband ersetzt werden.

Quelle: Udo Burwitz

Sagard. Die Gemeinde Sagard auf der Insel Rügen kann den seit langem geplanten Ausbau der August-Bebel-Straße jetzt in Angriff nehmen. Für das Projekt wird sie Fördergeld bekommen. Dies sei der Kommune vom Landkreis nun doch zugesichert worden, teilt Bürgermeister Sandro Wenzel nach einem Telefonat mit, dass er diese Woche mit der Kreisverwaltung geführt hat. Das von der Gemeinde für das Vorhaben beauftragte Büro werde jetzt die Ausschreibung der Bauleistungen vorbereiten, kündigt Wenzel an. Der Bürgermeister rechnet fest damit, dass spätestens im kommenden März mit den Bauarbeiten begonnen werden kann.

Für die Anwohner der Bebelstraße bedeutet dies, dass sie nicht mehr in eine Modernisierung ihrer Kleinkläranlagen oder in einen Neubau als Ersatz investieren müssen. Mit dem geplanten Straßenausbau werden die Grundstücke an das zentrale Abwassernetz angeschlossen. Dafür soll auf dem Abschnitt von der Brücke bis zur Kreuzung am Sportplatz in der Bebelstraße eine neue Abwasserleitung verlegt werden. Vorgesehen ist weiterhin die Erneuerung der trinwasserleitung und der Bau eines Regenwasserkanals. Nach diesen Tiefbauarbeiten sollen das alte Kopfsteinpflaster auf dem etwa 200 Meter langen Teilstück von der Brücke bis zum Abzweig Schulstraße durch ein Asphaltband ersetzt und ein neuer Gehweg angelegt werden.

Die Kommune hat für das Vorhaben in ihrem aktuellen Haushalt bereits 220 000 Euro Eigenmittel eingestellt. Ursprünglich wollte die Kommune spätenstens im zurückliegenden Frühjahr mit den Bauarbeiten beginnen. Doch der Start musste verschoben werden, nachdem der gemeinde vom kreis zu Jahresbeginn mitgeteilt worden war, dass nicht genügend Fördergeld vorhanden sei.   

 



Burwitz, Udo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sagard
Fast neun Jahrzehnte rollt der Verkehr über dieses Pflaster — 1926 wurde es in der Bebelstraße in Sagard verlegt.

Sagarder Bürgermeister rechnet mit Ausbaubeginn spätestens im März

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist