Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Hafen auf Rügen soll ab Herbst ausgebaut werden

Glowe Hafen auf Rügen soll ab Herbst ausgebaut werden

Die Gemeinde Glowe will 50 neue Liegeplätze schaffen.

Voriger Artikel
Nicht gezahlt: Der Verkauf des Pädagogiums ist gescheitert
Nächster Artikel
Glowe setzt Segel für Regatta und Hafenausbau

Segelboot-Armada auf der Tromper Wiek: In Glowe wird am Sonnabend die 17. Auflage der Königshörn-Regatta gestartet.

Quelle: Dieter Lindemann/archiv

Glowe. In Glowe auf der Insel Rügen sollen möglichst schon zur Seglersaison 2017 mehr Boote als bisher ihre Leinen überwerfen können. Die Kommune auf der Halbinsel Jasmund will ihren Hafen ausbauen und 50 neue Liegeplätze schaffen. Bürgermeister Thomas Mielke (Bündnis für Rügen) rechnet mit einem Baubeginn im herbst. Er hoffe, dass mit Ministerunterstützung noch vor der Landtagswahl der symbolische Spatenstich für das Millionen-Projekt vorgenommen werden kann, sagte er gegenüber der OZ.

Die Gemeinde ist Eigentümer des maritimen Anlegers, der aktuell über 100 Liegeplätze verfügt. Die 50 weitere Anlegemöglichkeiten sollen unter anderem mit dem Bau von zwei Schwimmstegen geschaffen werden. Außerdem sehen die Ausbaupläne eine neue Slipanlage, Tanstelle und neue Parkplätze vor. Für das Vorhaben sind der Kommune vom Land bereits 156 179 Euro Kofinanzierungsmittel fest zugesichert. Die endgültige Entscheidung über den Antrag der Gemeinde auf eine 90-prozentige Förderung steht allerdings noch aus. Laut Bürgermeister ist für die Hafenerweiterung eine Bauzeit von einem Jahr vorgesehen. Wenn das Projekt im Herbst gestartet werden kann, sollen die großen Baumaßnahmen bis zum Beginn der Segelsaison im kommenden Jahr abgeschlossen sein.

Am Sonnabend wird Glowe zum Mekka für Segelsportler. Die Gemeinde veranstaltet die Königshörn-Regatta und ein Hafenfest. Die Wettfahrt wird bereits zum 17. Mal ausgetragen und ist zugleich der erste Wertungslauf für den Jasmund-Cup 2016. Um den wird bei drei Wettfahrten gekämpft. In Glowe sammeln die Teilnehmer erste Punkte dafür. Es folgen an den kommenden beiden Wochenenden die Schwanenstein-Regatta in Lohme sowie die Helgoland-Regatta in Sassnitz.

Udo Burwitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Die Reisemesse IPW liefert USA-Reisenden neue Anregungen für ihr Urlaubsprogramm. Dazu gehören eine Metroverbindung von Los Angeles nach Santa Monica, ein Tauchpark mit Schiffswracks in Florida und neue Flugzeuge für das Museum of Flights in Seattle.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist