Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Kein Geld für „Nationalpark-Bahnhof“

Hagen Kein Geld für „Nationalpark-Bahnhof“

Schwerin lehnt Kofinanzierungsantrag der Gemeinde Lohme für neues Empfangsgebäude auf dem Parkplatz in Hagen ab.

Voriger Artikel
Heiß begehrt: Sozialwohnungen an der Ostbahnstraße
Nächster Artikel
Kein Geld für mehr Chic auf dem „Nationalpark-Bahnhof“

Der Parkplatz in Hagen ist für Rügen-Gäste der Anlaufpunkt für einen Besuch des Nationalparks Jasmund.

Quelle: Touristik Lohme Gmbh

Hagen. Für Besucher des Nationalparks Jasmund will die Gemeinde Lohme ein neues Empfangsgebäude auf dem Parkplatz in Hagen bauen. Die Kommune wird für das Millionen-Projekt höchstwahrscheinlich aber nicht die erhoffte Unterstützung vom Land bekommen. Das hat nach Angaben von Bürgermeister Matthias Ogilvie (CDU) einen von der Gemeinde gestellten Antrag zur Kofinanzierung des Vorhabens abschlägig beschieden. Die Lohmer seien mit dem Projekt nicht berücksichtigt worden, teilte er in der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung mit.

Der Parkplatz in Hagen ist sozusagen der „Nationalpark-Bahnhof“. Ihn müssen aller Gäste ansteuern und dort ihre Fahrzeuge abstellen. Dafür stehen 500 Plätze zur Verfügung. Pendelbusse befördern die Besucher von dort aus zum Nationalpark-Zentrum und zum Königsstuhl.

Von Burwitz, Udo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hamburg

Das Selfie auf Reisen ist allgegenwärtig. Überall auf der Welt lächeln Menschen, einer Sehenswürdigkeit den Rücken zukehrend, für die Smartphone-Kamera. Warum? Eine Annäherung auf drei Wegen.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist