Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Nationalparkzentrum profitiert vom miesen Sommerwetter

Sassnitz Nationalparkzentrum profitiert vom miesen Sommerwetter

Wegen des durchwachsenen Sommerwetters stürmen viele Rügen-Gäste die musealen Einrichtungen der Insel. Im Nationalparkzentrum am Königsstuhl werden aktuell doppelt so viele Gäste gezählt wie sonst im August.

Voriger Artikel
Nationalpark-Zentrum profitiert vom miesen Sommerwetter
Nächster Artikel
Tagestouren nach Schweden?

Die Besucherzahlen im Nationalparkzentrum Königsstuhl schnellten in den zurückliegenden Tagen nach oben. Das schlechte Wetter sorgt für einen Ansturm auf Museen und andere „wetterfeste“ Ausflugsziele

Quelle: Nzk-Peter Lehmann

Sassnitz. Das durchwachsene Sommerwetter sorgt für einen Ansturm der Urlauber auf die überdachten Ausflugsziele der Insel Rügen. Im Nationalparkzentrum am Königsstuhl wurden in den zurückliegenden Tagen bis zu doppelt so viele Besucher gezählt wie sonst um diese Jahreszeit. Auch die Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen profitiert von der Witterung und der Ausflugslust der Gäste. Der Hafenbus, der zwischen dem Sassnitzer Stadthafen und dem Königsstuhl pendelt, verzeichnete bislang mehr Fahrgäste als im Vergleichszeitraum des vergangenen Jahres.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Baden im Meer. Das kann in Italien teuer werden. Das gute Geschäft der Strandbadbetreiber beflügelte auch Schwarzbau und Korruption. Nun will die EU den Pächtern noch ihre Konzessionen abspenstig machen. Miese Stimmung hinter Strandbadmauern.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist