Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Pläne für Rathausvorplatz umstritten

Bergen Pläne für Rathausvorplatz umstritten

Die Mitglieder des Bau- und des Verkehrsausschusses Bergen sind gegen einen Spielplatz vor dem Verwaltungsgebäude.

Voriger Artikel
Aufzug sichert Hafenversorgung nach Straßensperrung
Nächster Artikel
Zufahrt gesperrt: Aufzug sichert Versorgung für Hafen in Lohme

Der Rathausvorplatz soll umgestaltet werden. Aber die entsprechenden Plänen treffen auf Ablehnung.

Quelle: Jens-Uwe Berndt

Bergen. Die Pläne der Stadtverwaltung Bergen für die Umgestaltung des Rathausvorplatzes finden ein ablehnendes Echo. So sollte das Areal mit Kletterturm, Bänken, Spieltischen, neu konzipierten Grünflächen ein neues Antlitz erhalten. Das Ziel: Die Innenstadt soll so belebt werden. Die Mitglieder des Verkehrs- und des Bauausschusses sehen dies anders. Sie lehnen einen Spielplatz vor dem Rathaus ab. Es sollte vielmehr dafür gesorgt werden, dass das Areal samt Markt besser begehbar ist.

Chris-Marco Herold

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Joachim Kleffe gab auf dem idyllischen Druwappelplatz ein kleines Konzert – ein Abgesang auf die historische Fläche, die trotz Protesten verkauft wird.

Der historische Dorfplatz im Rostocker Stadtteil Reutershagen wird zum Bauland: Das Rathaus hat das Areal an Häuslerbauer verkauft - obwohl der Ortsbeirat und eine Bürgerinitiative für den Erhalt des Druwappelplatzes gekämpft hatten.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist