Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Schweden-Fähren auf gutem Kurs

Sassnitz/Rostock Schweden-Fähren auf gutem Kurs

Eine Verdopplung der Abfahrten in Rostock hat sich bereits ausgezahlt.

Voriger Artikel
Rückschlag für Tourismus in Putbus: Marstall-Pächter zieht die Notbremse
Nächster Artikel
Landwirte der Region brauchen Nachwuchs

Eine Fähre der TT-Line läuft in Warnemünde ein. Die „Nils Holgersson“ gehört zu den modernsten Fähren im Ostseeraum und wurde nach einem schwedischen Buchklassiker benannt.

Quelle: Norbert Fellechner

Sassnitz/Rostock. Die Fährverbindungen nach Schweden erfreuen sich bei der Reederei TT-Line großer Beliebtheit. Bis zu sechs Abfahrten pro Tag können zwischen Rostock und Trelleborg gebucht werden. Damit hat der Marktführer im Südschwedenverkehr auf der Strecke ein doppelt so großes Angebot wie noch zu Beginn des vergangenen Jahres. „Die Abfahrtfrequenz im Frühjahr 2016 zu erhöhen, war ein voller Erfolg, an den wollen wir anknüpfen“, sagt ein Unternehmenssprecher. Durch die Erhöhung der Abfahrten seien die Kunden bei der Reiseplanung deutlich flexibler und die Wartezeit sei kürzer, wenn sie mal eine Fähre nicht rechtzeitig schaffen.

TT-Line hat das dichteste Routennetz im Direktverkehr nach Südschweden. Sechs Schiffe verbinden Trelleborg mit den deutschen Ostseehäfen Rostock und Travemünde sowie dem polnischen Swinoujscie (Swinemünde). Wöchentlich gibt es auf diesen Strecken bis zu 150 Abfahrten. Das ist die höchste Frequenz in der Geschichte der Lübecker Reederei.

Auch Stena Line, die in Skandinavien und Deutschland rund 5000 Mitarbeiter beschäftigt, bietet seit April 2016 auf der Route Rostock-Trelleborg einen erweiterten Fahrplan an. Mit sechs Abfahrten in der Hochsaison und fünf in der Nebensaison hat sich die Kapazität nach Südschweden und retour ebenfalls verdoppelt. Dafür ist allerdings im Vorfeld die Verbindung Sassnitz-Trelleborg ausgedünnt worden.

Kerstin Schröder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock/Hamburg
Die Show „Bellagio“ auf der Aidabella.

Unterhaltung spielt eine große Rolle auf Kreuzfahrtschiffen. Aida Cruises aus Rostock holt Tänzer, Sportler und Moderatoren an Bord.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen
Telefon: 0 38 38 / 20 14 811

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist