Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° stark bewölkt

Navigation:
Ummanzer bauen Radweg auf neuem Deich

Waase Ummanzer bauen Radweg auf neuem Deich

Zwischen Waase und Wusse wird ein etwa 1,4 Kilometer langes Asphaltband gelegt.
Mit den Bauarbeiten soll noch in diesem Herbst begonnen werden.

Voriger Artikel
Biotonne: Gegenwind flaut ab
Nächster Artikel
Ummanzer krönen ihren Deich mit einem Radweg

Der Ummanzer Bürgermeister Holger Kliewe (l.) hat von Wirtschaftsminister Harry Glawe die Fördermittelzusage für den Radweg von Waase nach Wusse bekommen.

Quelle: Chris-Marco Herold

Waase. Zur Saison 2017 werden die Orte Waase und Wusse auf der Insel Ummanz mit einem Radweg verbunden sein. Der wird rechts neben der Straße gebaut und verläuft in Teilen auf dem erst im vergangenen Jahr fertiggestellten Deich. Für die etwa 1400 Meter lange Radlertrasse werden die Insulaner etwa 270 000 Euro ausgeben. Diese Investition wird vom Land Mecklenburg-Vorpommern zu 90 Prozent gefördert. Mit den Bauarbeiten soll noch in diesem Herbst begonnen werden. Weitere Radwege auf ihrer Insel wollen die Ummanzer in den kommenden Jahren bauen.

Chris-Marco Herold

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Flüchtlingskrise, Terror, ein zunehmend autokratischer Präsident Erdogan in der Türkei: Die Weltpolitik bewegt die Menschen, der Ton ist scharf geworden. Bleibt der Tourismus von all dem unberührt? Sind die Urlauber politischer geworden? Eine Analyse.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist