Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Zahlreiche Insulaner unterstützten OZ-Aktion für leuchtende Kinderaugen

Zahlreiche Insulaner unterstützten OZ-Aktion für leuchtende Kinderaugen

Auf dem Spendenkonto sind bereits 1904 Euro eingegangen

Bergen Was versteckt sich wohl hinter dem zweiten Türchen? Wer kleine Kinder hat, weiß, dass seit gestern der Gang zum Adventskalender wieder zu den allmorgentlichen Ritualen gehört. Und er freut sich – über die strahlenden Augen seines Nachwuchses. Was gibt es Schöneres? Für solche Momente will auch die OZ mit ihrer Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“

Hier helfen OZ-Leser

Kontoverbindung:

DRK Rügen-Stralsund e.V.

Konto-Nr. 8300 30018

BLZ 150 505 00

(Sparkasse Vorpommern)

IBAN DE77 1505 0500 0830 0300 18

Stichwort:

Spende- OZ-Weihnachtsaktion

sorgen. Zum Beispiel für strahlende Kinderaugen, weil sie doch in ein Ferienlager fahren können, obwohl die Eltern gar nicht das Geld dafür, aber Unterstützung aus dem DRK-Hilfsfonds bekommen haben.

Oder über eine gute Note, die sie dank Nachhilfeunterricht errungen haben, der – ebenfalls aus diesem Topf – finanziert wurde. Genau deshalb unterstützt die OZ-Aktion auch 2016 diesen Fonds, der bedürftigen Familien sowie sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen auf Rügen hilft. Dieses Anliegen findet bei den OZ-Lesern eine große Resonanz. Zahlreiche Insulaner unterstützten die Weihnachtsaktion, zeigt der Blick auf das Spendenkonto. Auf dem sind bereits 1904 Euro eingegangen.

Zu den vielen Spendern, die das Anliegen der OZ-Weihnachtsaktion unterstützen, gehören Barbara und Ernst Utesch mit 10 Euro , Traude Jantzen mit 15 Euro , Carola und Udo Kraft mit 20 Euro , Rosemarie und Gunter Scheibe mit 25 Euro , Renate Utecht mit 10 Euro . Für das Anwachsen des Spendenkontos haben auch Ursula Beug mit 15 Euro , Inge Klühs mit 10 Euro , Tino Mehner mit 50 Euro , Ute und Jörg Herrmann mit 50 Euro sowie Christa und Manfred Schittko mit 20 Euro gesorgt. Die Weihnachtsaktion unterstützen auch Konrad Brunner mit 20 Euro , Ellen und Werner Sielaff mit 20 Euro , Jutta und Klaus-Peter Beynio mit 20 Euro , und Alfred Klose mit 20 Euro .

Mit dem Erlös der OZ-Weihnachtsaktion wird in diesem Jahr aber nicht nur der DRK-Hilfsfonds unterstützt. Spenden werden auch gesammelt, um der sieben Jahre alten Jasmin Schedewie aus Binz einen Spezialschwimmkurs und therapeutisches Reiten zu ermöglichen. Bei dem Mädchen wurde im März im Kopf Knochenkrebs diagnostiziert. Außerdem wird die Ausgestaltung eines Feuerlöschteiches in Thiessow mit einem Naturlehrpfad unterstützt. Wer helfen will, kann seine Spende auf das unten angegebene Konto überweisen.ub

OZ

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Bergen

Begeisterte Besucher des Volkschor-Konzerts im Krankenhaus spendeten für den guten Zweck

mehr
Mehr aus Rügen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist