Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Zum 702. Geburtstag: Dorf hat endlich eine Chronik

Thesenvitz Zum 702. Geburtstag: Dorf hat endlich eine Chronik

Das Werk wurde während des Festes in Thesenvitz erstmals der Öffentlichkeit präsentiert / Wilhelm Lucas will weiter in der Geschichte des Ortes forschen

Voriger Artikel
Ehemaliger Hiddenseer Arzt ist Hobby-Imker
Nächster Artikel
Zu lauter Fußball-Jubel: Hund ergreift die Flucht

Bergens Stadtpräsident Eike Bunge und Stadtvertreterin Kristine Kasten bekommen von Wilhelm Lucas die ersten beiden Exemplare der Thesenvitzer Chronik.

Quelle: Fotos: Christian Niemann (2)

Thesenvitz. Mit einem Beutel voller Unterlagen zur Historie von Thesenvitz fing alles an, mit einem Beutel, in dem sich nun die Ortschronik in Buchform befindet, endete das Geschichtsprojekt –vorerst. „Vor knapp sechs Jahren, als ich mich an die Geschichte unseres Ortes heranwagt habe, wusste ich nicht, wieviel Arbeit in einem solchen kleinen Buch steckt“, sagte Wilhelm Lucas mit Blick in die 74 Seiten starke Chronik zur Geschichte von Thesenvitz. Mit Hilfe des Vorpommern-Archivs konnte er die Vergangenheit des über 702 Jahre alten Ortes aufarbeiten. „Vor zwei Jahren haben wir Jubiläum gefeiert, nun endlich können wir Geschichte begreifbar machen“, unterstrich der Vorsitzende der Ortsvertretung Gerhard Weber bei der Buchpräsentation am Sonnabend.

OZ-Bild

Das Werk wurde während des Festes in Thesenvitz erstmals der Öffentlichkeit präsentiert / Wilhelm Lucas will weiter in der Geschichte des Ortes forschen

Zur Bildergalerie

Autor Wilhelm Lucas wohnt seit 17 Jahren in Thesenvitz. Der Lehrer im Ruhestand bediente sich auch der Schulchronik. „Für ein relativ kleines Dorf mit nicht so großer wirtschaftlicher Bedeutung ist es schwierig, eine Chronik zusammenzustellen“, sagte der 66-Jährige. Seit Ende der 1960er Jahre gab es keine Aufzeichnungen über das Dorfleben. Der gebürtige Sassnitzer hat es in mühevoller Kleinarbeit geschafft, wichtige Daten zusammenzutragen. „So gab wurde um 1955 der erste LPG-Betrieb gegründet und acht Jahre später hatte Thesenvitz sogar einen eigenen Kindergarten“, berichtete der Wahl-Thesenvitzer. Auch in Zeiten der Mangelwirtschaft wussten die Dorfbewohner sich zu helfen. „Ein Bewohner wird zitiert, wie er gegen eine Kiste Räucherfisch 1987 schnell an Baumaterial kam.

Relativ spät – 1984 – war das letzte Haus an das öffentliche Wassernetz angeschlossen“, zitierte er aus dem Buch. „Ich bin froh, dass ich an allen Stellen Unterstützung erfahren habe“, so der ehemalige Physik- und Mathematiklehrer, der das eine oder andere Mal die Arbeit an der geschichtlichen Aufarbeitung des Ortes aufgeben wollte, weil „ich nicht mehr konnte“.

„Die Geschichte und Geschichten aus der (ehemaligen) Gemeinde Thesenvitz“ ist in einer Auflage von 300 Exemplaren gedruckt worden. Die Chronik ist beim Vorsitzenden der Ortsvertretung sowie beim Ortschronisten erhältlich. Ein Exemplar hat Bergens Stadtpräsident Eike Bunge am Sonnabend bekommen, denn 2010 beschloss die Thesenvitzer Gemeindevertretung den Anschluss an Bergen. Am 1. Januar 2011 wurde die „Hochzeit“ besiegelt.

Die Thesenvitzer feiern alle zwei Jahre ihr Dorffest. „Dieses kann nur mit Unterstützung aus Partnern und Firmen vor Ort und dem Umland bewerkstelligt werden“, sagte Weber. Das Festkomitee hatte ein buntes Programm für jung und alt einfallen lassen. Neben einer Schauvorführung der Feuerwehr Bergen und der Jugendband der evangelischen Kirche waren auch die Jasmunder Plattdänzer und die Oldieband „RÜG-fall“ mit dabei und sorgten für prächtige Stimmung.

Christian Niemann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bad Doberan

Ausstellung, Musik, Zauberei, Sport und Spiel gibt es anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Schule

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.