Navigation:

Der Abwärtstrend in den Stralsunder Vorzeige-Einrichtungen ist gestoppt. Die Sonderausstellungen waren in diesem Jahr besonders erfolgreich.

438 Rekruten sind auf dem Alten Markt vereidigt worden.

Junge Stralsunder kämpfen 25 Jahre nach der Verabschiedung der UN-Kinderrechtskonvention im Rathaus für bessere Lern- und Lebensbedingungen.

Die Gebäude der Stralsunder Polizei in der Böttcherstraße und der Barther Straße sind sanierungsbedürftig. Das Land prüft dazu mehrere Varianten.

Mecklenburg-Vorpommern ist laut Till Backhaus (SPD) auf die Folgen des Klimawandels vorbereitet. Der Umweltminister berät in Stralsund mit Klimaforschern und Geografen.

Anzeige

Die Stadt Stralsund wurde von der Geschichte der Volkswerft seit 1948 tief geprägt. Das Kreisdiakonische Werk und seine Kulturkirche St.

So könnte die Tribüne des neuen Stadions an der Kupfermühle aussehen. Foto/Computergrafik: Nordprojekt Thomas Nießen GmbH

Die Leichtathleten bekommen nach 25 Jahren Wartezeit endlich eine Trainingsstätte. Die Stadt will in den Umbau acht Millionen Euro investieren und hofft auf 90-prozentige Förderung.

An einigen Gotteshäusern von Rügen wird zurzeit eifrig gewerkelt. In Kasnevitz schlägt die Kirchturmuhr nach Jahrzehnten wieder, in Poseritz erstrahlt das Gewölbe in neuem Glanz.

Schluss mit Teilsanierungen: Andreas Steinhöfel (l.) und Olaf Knöpken von der Deutschen Polizeigewerkschaft Mecklenburg-Vorpommern fordern Abhilfe für die marode Polizeidienststelle in der Barther Straße.

Gewerkschaft fordert Abhilfe für die Gebäude an der Barther Straße und Böttcherstraße. Land beantragt Geld.

Mit selbst gestalteten Plakaten verkündeten die Kinder auch beim Marsch ums Rathaus öffentlich ihre Forderungen. Fotos (5): Wenke Büssow—Krämer

Junge Stralsunder kämpfen am Tag der Kinderrechte für bessere Lern- und Lebensbedingungen.

Die Gruppe „Ja Schatz“ des STiCer Theaters feiert am Sonnabend, 22. November, mit dem Stück „Ja Schatz mal privat“ Premiere.

Notruf, Apotheken-Notdienst, Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst, Tierärzte-Notdienst, Lebenshilfe - wichtige Ansprechpartner in Stralsund auf einen Blick.

50000Euro sollen

in die

Gewölbesanierung der Evangelischen Kirche in Poseritz fließen.

 
Anzeige

Umfrage

Sollen Stralsunder in der Bürgerschaft auch zu aktuellen Themen Fragen stellen dürfen?
  • Ja
  • Nein
  • Ich weiß nicht.

OSTSEE-ZEITUNG.de 

Anzeige
Anzeige

© OSTSEE-ZEITUNG GmbH & Co. KG, 18055 ROSTOCK, RICHARD-WAGNER-STR. 1a