Menü
Anmelden
Vorpommern Stralsund

Bei dem Verkehrsunfall auf der Autobahn 20 zwischen Grimmen und Tribsees wurden zwei Biker verletzt, einer von ihnen schwer.

17:48 Uhr

Das Ensemble rund ums Landratsamt in Franzburg (Vorpommern-Rügen) mausert sich: Die Galerie wartet mit Ausstellungen auf. Der Klostergarten ist stets geöffnet, auch die Kreativwerkstatt ist beliebt. Nebenan laden Wiekhaus-Café und Spielplatz ein.

17:53 Uhr
Anzeige

Die Lutherkirche in der Tribseer Vorstadt bekommt ein Begegnungszentrum für den Stadtteil. Die Kirchengemeinde will darüber ihre Nachbarschaftsarbeit intensivieren. Die Hansestadt unterstützt das Vorhaben.

12:01 Uhr
Anzeige

Bei dem Vorfall in Stralsund wurde ein 19-Jähriger durch Schläge leicht verletzt. Die Polizie sucht nach Zeugen.

10:32 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Stefan Kerth macht nichts verkehrt? Zumindest im Wahlkampf lief für den Barther Bürgermeister alles ziemlich glatt.

00:05 Uhr

Oberbürgermeister befürwortet Idee einer autonomen Bahn für Stralsund / Bürgerschaft will in Ausschüssen diskutieren / SPD befürchtet „Lachnummer“

00:10 Uhr

400 Kinder schauten schon vorbei / Für neues Angebot werden Kinder gesucht, die gern für die Galerie malen möchten

00:07 Uhr
Anzeige

Stefan Kerth macht nichts verkehrt? Zumindest im Wahlkampf lief für den Barther Bürgermeister alles ziemlich glatt.

00:13 Uhr

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Kirchengemeinde will ihre Stadtteilarbeit in der Tribseer Vorstadt intensivieren / Hansestadt unterstützt das Vorhaben

00:14 Uhr

Landkreis liegt bei Studie zur Lebensqualität in Mecklenburg-Vorpommern auf Platz 2 und deutschlandweit auf Rang 93 von 401 Kreisen und kreisfreien Städten.

25.05.2018

Die Künstler alarmierten sogar die Polizei. Nun müssen sie mit Konsequenzen rechnen.

25.05.2018

Die „Elektrische“ musste immer wieder stillgelegt werden. 1966 machte sie dem Omnibus Platz.

25.05.2018
1
/
1
Anzeige