Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Stralsund
Das Rathaus von Stralsund steht im Stadtkern,der als UNESCO Weltkulturerbe anerkannten ist. Im Ozeaneum Stralsund werden die Lebenswelten aus Ostsee, Nordsee und Nordatlantik gezeigt. Die Brückenverbindungen der Insel Rügen nach Stralsund werden als Strelasundquerung bezeichnet. Der Kirchturm der Christus-Kirche in Velgast wurde 1695 abgerissen. Vor der Kirche steht ein Glockenstuhl. Das Rathaus von Franzburg ist eine Vierflügelanlage, die ursprünglich als königliches Amt diente.
Die „Aidadiva“ eröffnet am Donnerstag die Kreuzfahrtsaison in Mecklenburg-Vorpommern. Sie kommt in diesem Sommer 16 Mal nach Warnemünde.
Warnemünde/Sassnitz/Stralsund/Wismar

Die „Aidadiva“ trifft als erstes Schiff der Saison am Donnerstag in Warnemünde ein.

mehr
  • Die Ozean-Riesen kommen
  • Kinder betrinken sich auf Schulhof
  • Kommunen werfen Land Trickserei mit Millionen vor
  • Totes Baby sorgt für tiefe Betroffenheit
  • Unbekannter fährt Kind mit Auto über Fuß – Fahrer flüchtet
Stralsund
Die Vorsitzende der Linken-Landtagsfraktion, Simone Oldenburg.

Die Berufsschulen in Mecklenburg-Vorpommern müssen nach Ansicht der Linken wegen der sinkenden Schülerzahlen neu aufgestellt werden.

mehr
Schmedshagen
Die Orstdurchfahrt Schmedshagen verkommt zur Rennstrecke, beschweren sich die Anwohner.

Die Einwohner von Schmedshagen (Vorpommern-Rügen) wollen am 1. Mai mit Laufrädern, Rollern, Puppenwagen und Fahrrädern am Straßenrand gegen die rasenden Autofahrer in ihrem Ort protestieren.

mehr
Schwerin/Greifswald
Der Vorpommern-Staatssekretär Patrick Dahlemann (SPD).

Vorpommern-Staatssekretär Dahlemann (SPD) will einen Gemeinschaftsstand für den Osten des Landes auf der Schau.

mehr
Stralsund
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Fall von Fahrerflucht in Stralsund war offenbar erfunden. Das haben die Ermittlungen der Polizei ergeben.

mehr
Stralsund
Bei Hausdurchsuchungen in Stralsund hat die Polizei unter anderen rund 50 Hanfpflanzen gefunden.

Bei Wohnungsdurchsuchungen in Stralsund wurden rund 50 Hanfpflanzen entdeckt.

mehr
Velgast
Montagabend waren viele zum Bahnhof nach Velgast gekommen: Mit einer Mahnwache wollten die Velgaster ähnlich wie die Barther ein Zeichen setzen für den Erhalt „ihre Bahnstrecke“.

150 Leute zeigten am Montagabend auf dem Velgaster Bahnhof Flagge für den Erhalt der Zugverbindung nach Barth und Stralsund

mehr
Stralsund
Der Spaß am Gestalten, Dekorieren, Häkeln, Stricken, Falzen und Kleben führt sie immer montags im Großen Diebsteig 38 zusammen: Christa Klimmbek (82), Brunhild Schulz (81), Margit Mudra (64), Ellen Tittmann (74), Ruth Landgraf (78), Karin Dicke (69) und Beate Georgi (65), v. l.. FOTOS (5): MARLIES WALTHER

Keine der Frauen möchte den regelmäßigen kreativen Montags-Treff missen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ralswiek
Im vergangenen Jahr kämpfte sich Marco Bahr (links) noch als Ordensritter durch den Sand der Naturbühne Ralswiek. In dieser Saison übernimmt er die Regie des Stückes. In der Rolle des Piraten Klaus Störtebeker steht wieder Bastian Semm (rechts) auf der Bühne.

Im Jubiläumsjahr der Festspiele wird Klaus Störtebeker enthauptet

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„800 Jahre Leben an der Barthe“ – so ist einer der Kulturhöhepunkte in diesem Sommer überschrieben.

Verein Backstein – Geist und Garten plant großen Kultursommer zum 800. Ortsjubiläum

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schmedshagen
Auf der Kreisstraße 11 wird in der Ortsdurchfahrt Schmedshagen besonders schnell gefahren, ärgern sich die Anwohner.

Einwohner wollen am 1. Mai mit Laufrädern, Puppenwagen, Rollern und Fahrrädern am Straßenrand protestieren

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stralsund
Stand vor wenigen Jahren wegen damals sinkender Schülerzahlen noch auf der Kippe: Das Goethe-Gymnasium, das heute Teil des Schulzentrums am Sund ist. Es soll im Jahr 2020 mit einem Neubau für den Regionalschulteil erweitert werden.

Die Hansestadt wächst: Schon 2016 sind fünf erste Klassen mehr eingeschult worden als die Landesregierung vorausberechnet hatte

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lieschow/

Stralsund Ein Rüganer steht vor dem nächsten Karrieresprung: Der in Lieschow wohnende Torsten Ewert soll zum 15. Mai der neue Chef des Eigenbetriebes Abfallwirtschaft Vorpommern-Rügen werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 StralsundTelefon: 0 38 31 / 20 67 40

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
E-Mail: lokalredaktion.stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.
Ribnitz-Damgarten
Keine Nieten, keine traurigen Gesichter, verspricht Losverkäufer Hans Gäbler (30). Im Hintergrund ist die wilde Überschlagsschaukel „Salto Mortale“ zu sehen. Das Fahrgeschäft ist zum ersten Mal in Mecklenburg-Vorpommern und feiert ab Freitag am Ribnitzer Hafen Premiere.

Vier Tage lang wird an der Ribnitzer Hafenpromenade in den Mai gefeiert.

mehr
Ralswiek
Marco Bahr (li.) übernimmt 2017 die Regie. Bastian Semm ist wieder als Klaus Störtebeker zu sehen.

In der Jubiläumssaison verliert der Pirat seinen Kopf auf dem Hamburger Grasbrook.

mehr
Greifswald/Schwerin
Der AfD-Politiker Ralph Weber.

Nach nationalistisch-völkischen Äußerungen gerät der beurlaubte Greifswalder Jura-Hochschullehrer immer stärker in die Kritik. Selbst die eigene Partei setzt sich ab.

mehr