Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Stralsund
Das Rathaus von Stralsund steht im Stadtkern,der als UNESCO Weltkulturerbe anerkannten ist. Im Ozeaneum Stralsund werden die Lebenswelten aus Ostsee, Nordsee und Nordatlantik gezeigt. Die Brückenverbindungen der Insel Rügen nach Stralsund werden als Strelasundquerung bezeichnet. Der Kirchturm der Christus-Kirche in Velgast wurde 1695 abgerissen. Vor der Kirche steht ein Glockenstuhl. Das Rathaus von Franzburg ist eine Vierflügelanlage, die ursprünglich als königliches Amt diente.
Feuerwehren und Rettungsfahrzeuge des ASB treffen auf dem Hof von Landwirt Aurel Hagen in Wendorf ein. Die Übung kommt in Schwung.
Wendorf/Stralsund

Bei Landwirt Aurel Hagen in Wendorf haben am Sonnabend 45 Frauen und Männer dreier Feuerwehren das gemeinsame Vorgehen im Katastrophenfall geübt.

mehr
  • Feuer auf dem Bauernhof
  • Diebesgut sucht Eigentümer
  • Der Mann, der den Bau der A20 filmte
  • Der Hit: Fiberglas-Deko zum Weihnachtsfest
  • Hilfe für Senioren am Lenkrad
Greifswald/Grevesmühlen/Stralsund/Rostock
Angelverbot auf dem Rügendamm wird bald aufgehoben | Dustin Semmelrogge heuert wieder als Seeräuber an | Greifswalds Bürgermeister als Graffiti-Sprayer | 25. Jahre Verkleidungen zu jedem Anlass | Hochzeitsgäste zerschlagen Bretter vor Rathaus

Angelverbot auf dem Rügendamm wird bald aufgehoben | Dustin Semmelrogge heuert wieder als Seeräuber an | Greifswalds Bürgermeister als Graffiti-Sprayer | 25. Jahre Verkleidungen zu jedem Anlass | Hochzeitsgäste zerschlagen Bretter vor Rathaus

mehr
Vechta

Volleyball-Zweitligist Stralsunder Wildcats hat nach drei Siegen in Serie wieder eine Niederlage kassiert.

mehr
Stralsund
Die Kriminalpolizei ermittelt in einer Einbruchserie in Stralsunder Garagen.

Gut 20 aufgebrochene Garagen meldet die Polizei aus dem abgelegenen Komplex an der Prohner Straße in Stralsund. Gleichzeitig bittet sie Zeugen, mit möglichen Beobachtungen zur Aufklärung der Einbruchserie beizutragen.

mehr
Stralsund/Grimmen/Greifswald/Ribnitz-Damgarten/Bergen/Zinnowitz
Routine vor traumhafter Kulisse: Meteorologe Stefan Kreibohm sendet von der Insel Hiddensee seine Wettervorhersagen.

Meteorologe Stefan Kreibohm sendet jeden Tag von seinem Studio in Kloster auf Hiddensee seine Wettervorhersagen für Fernsehen und Hörfunk.

mehr
GUTEN TAG LIEBE LESER

Während in den Jamaika-Verhandlungen der Abschied vom Verbrennungsmotor ab dem Jahr 2030 schon früh aufgegeben worden ist, geht Stralsund dennoch voran.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stralsund

Viele Stralsunder entdecken als Rentner das Auto wieder für sich. Doch ihr Wunsch nach Mobilität und Freiheit ist auch eine Gefahr. Die Zahl der Unfälle mit älteren Fahrern steigt seit Jahren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stralsund

Nachdem die Polizei im September ein Diebestrio in Rambin geschnappt hat, läuft jetzt die Suche nach Eigentümern der Beute.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kloster
Lieblingswetter von Stefan Kreibohm? „Alles, was ein bisschen extrem ist, wie etwa ein aufziehendes Gewitter.“

Meteorologe Stefan Kreibohm arbeitet in seinem Studio Kloster auf Hiddensee. Aber was macht der beliebte Moderator dort eigentlich den ganzen Tag?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tribsees
Unter der A20 ist es seit der Sperrung gespenstisch still. Jahrelang hat Siegfried Casper den Bau der Trebelbrücke gefilmt.

Siegfried Casper aus Tribsees hat jahrelang jeden Handschlag auf der Baustelle gefilmt – auch dort, wo nun die Autobahn zusammengebrochen ist

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
In der norditalienischen Kleinstadt Zenone sorgt dieser Fiberglas-Stern für weihnachtliche Stimmung.

Produkte von Masson-Wawer aus Groß Lüdershagen sind von Finnland bis Neuseeland oder Südafrika sehr gefragt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stralsund/Berlin
Das Theater Stralsund ist eine Spielstätte des Theater Vorpommern.

Bei dem geplanten Zusammenschluss des Theaters Vorpommern (Stralsund/Greifswald) mit der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz fordert die Arbeitgeberseite drastische finanzielle Einschnitte.

mehr
Stralsund
Das Angelverbot auf dem Rügendamm vor Stralsund soll bald wieder aufgehoben werden.

Eine neuartige Metallkonstruktion soll das gefährliche, weite Auswerfen verhindern. Wegen dieser Praxis und der davon ausgehenden Gefahr für den Verkehr war das Angeln an der beliebten Stelle im Frühjahr 2017 verboten worden.

mehr

Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.
Mursewiek
Mehr Geld will die Gemeinde Ummanz an Neugeborene zahlen.

Die Gemeinde Ummanz will das Begrüßungsgeld für Neugeborene um 200 Euro auf 300 Euro erhöhen. Gleichzeitig muss sie ein Konzept erarbeiten, um den Haushalt dauerhaft zu sichern.

mehr
Sassnitz
Vom 19. November bis zum 1. Dezember hat in der Sassnitzer Altstadt das Nikolaus-Büro geöffnet.

Eine besondere Nikolaus-Aktion wurde auch in diesem Jahr in Sassnitz gestartet: Einen gefüllten Stiefel überreicht der Schutzpatron der Seefahrer nur an die Kinder, die einen Teil ihres Spielzeugs an Gleichaltrige verschenken.

mehr
Dersekow/Greifswald
Sechs freiwillige Feuerwehren des Amtes Landhagen probten am Sonnabendvormittag den Ernstfall: Sie simulierten einen Großbrand mit zehn Verletzten in der Agrar GmbH Dersekow. Insgesamt 61 Einsatzkräfte waren vor Ort.

Sechs freiwillige Feuerwehren des Amtes Landhagen trainierten am Sonnabend in der Agrar GmbH Dersekow. Sie mussten nicht nur Feuer löschen, sondern auch zehn Verletzte bergen.

mehr