Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund 13 Babys machen Familienglück perfekt
Vorpommern Stralsund 13 Babys machen Familienglück perfekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 25.04.2017
Tonia Scheffler wurde am 18. April im Helios Hanseklinikum geboren. Sie war 3640 Gramm schwer und 53 Zentimeter groß. Quelle: Foto: Sunshine Babys

Die Glückszahl der vergangenen Woche am Helios Hanseklinikum lautet 13. Denn so viele Babys sind dort in der 16. Kalenderwoche geboren worden. Unter ihnen auch das Stralsunder Zwillingspärchen Friederike und Frithjof, das am 20. April für doppeltes Babyglück im Hause Derer sorgte. Eine Minute älter ist Frithjof (2630 Gramm, 46 Zentimeter), der 13.30 Uhr das Licht der Welt erblickte, um 13.31 Uhr folgte ihm Friederike (2600 Gramm, 48 Zentimeter).

Am 17. April wurde Marlon Kadow (4160 Gramm, 54 Zentimeter) aus Stralsund um 21.22 Uhr von seinen Eltern in die Arme geschlossen.

Ihren Geburtstag feiern Tessa Sternberg (3360 Gramm, 50 Zentimeter, 5.12 Uhr) und Tonia Scheffler (3640 Gramm, 53 Zentimeter, 9.38 Uhr) künftig am 18. April. Beide Mädchen wohnen in Stralsund. Am 21. April schlossen die Eltern von Lina Sadewasser ihren Sonnenschein um 17.03 Uhr in die Arme. Die kleine Stralsunderin wog bei 49 Zentimetern 2910 Gramm.

Auch Lucas Tesmer ist ein Hansestädter. Am 22. April wollte er im 17.13 Uhr nicht länger darauf warten, seine Eltern kennenzulernen. Bei seiner Geburt brachte Lucas 4010

Gramm bei einer Größe von 52 Zentimetern auf die Waage.

Der Wonneproppen der Woche ist Mark Jakob Altmann. Der Stralsunder brachte bei seiner Geburt am 23. April 4895 Gramm auf die Waage und war schon 56 Zentimeter groß.

Wir gratulieren auch allen frischgebackenen Eltern, die nicht namentlich genannt werden wollen.

OZ

Mehr zum Thema

Wald, Wasser, Wellness – Premiere für Insel-Wohlfühltage im Frühling

20.04.2017

Der Versandhändler DocMorris hat einen ersten umstrittenen Apothekenautomaten in Deutschland eröffnet.

20.04.2017

Darauf haben viele Menschen gewartet, die allein nicht zurecht kommen. Seit Jahresbeginn können sie mehr Hilfe aus der Pflegeversicherung erhalten. Zehntausendfach haben Betroffene reagiert.

21.04.2017

Im Prozess um Betrug und Insolvenzverschleppung beim Bau des Stralsunder Vier-Sterne-Hotels Scheelehof haben die Angeklagten vor dem Amtsgericht alle Vorwürfe zurückgewiesen. Außerdem hat die Verteidigung den Verdacht der Befangenheit gegen die Sachverständige geäußert, auf deren Gutachten sich die Anklage der Staatsanwaltschaft zu großen Teilen stützt.

25.04.2017

Mit einem blauen Auge davon gekommen ist ein 37-Jähriger, der seinen Pkw auf der so genannten kleinen Stralsunder Ortsumgehung zwischen Vogelsang und Groß Kedingshagen zu Schrott gefahren hat.

25.04.2017

Hiddensee will für die Arbeiten etwa 600 000 Euro in diesem Jahr investieren

25.04.2017
Anzeige