Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund 16 Geburten im Stralsunder Hanseklinikum
Vorpommern Stralsund 16 Geburten im Stralsunder Hanseklinikum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 27.09.2016
Liam Brose wurde am 19.September geboren. Er war 3525 Gramm schwer und 52 Zentimeter groß. Quelle: Sunshine Babys

Stralsund Im Helios Hanseklinikum in Stralsund sind in der vergangenen Woche 16 Mädchen und Jungen geboren worden. Vier von ihnen sollen an dieser Stelle genannt sein. Am 19. September feiert künftig Liam Brose Geburtstag. Das Baby war 3525 Gramm schwer und 52 Zentimeter groß. Am selben Tag erblickte Linus Schild aus Brandshagen mit 3860 Gramm und 54 Zentimeter das Licht der Welt. Enie Woyzek aus Stralsund wurde einen Tag später geboren. Sie brachte 3415 Gramm auf die Waage und war 51 Zentimeter groß. Am 22. September wurde die kleine Lina Westphal (3130 Gramm, 49 Zentimeter) aus Stralsund begrüßt. Herzlichen Glückwunsch an alle Eltern, auch an jene, die nicht wollten, dass der Name ihres Baby in der Zeitung veröffentlicht wird.

jpw

Die Gefahr wächst gelb: Das giftige Jakobskreuzkraut breitet sich in Vorpommern-Rügen immer stärker aus

27.09.2016

Im Zeitraum vom 23. bis 25. September sind vom Gelände eines Landwirtschaftsbetriebes in Schlemmin mehrere Arbeitsgeräte entwendet worden.

27.09.2016

Am Dornbusch ist am Sonntag ein Mann ums Leben gekommen / Gemeinde kritisiert, dass die Polizeistation nicht ausreichend besetzt sei

27.09.2016
Anzeige