Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund 17 Geburten am Helios Hanseklinikum
Vorpommern Stralsund 17 Geburten am Helios Hanseklinikum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:28 17.05.2016
Theo John Urban wurde am 10. Mai im Helios Hanseklinikum geboren. Quelle: Sunshine Babys
Anzeige
Stralsund

17 Mädchen und Jungen sind in der vergangenen Woche im Kreißsaal des Helios Hanseklinikums in Stralsund geboren worden. Der erste, der das Licht der Welt erblickte, war am 9. Mai wenige Minuten nach zwei Uhr Sky Nero Joel Nalenz aus Tribsees. Er war 3610 Gramm schwer und 53 Zentimeter groß. Knapp zwei Stunden später erfreute Nicole Jeglinski aus Sellin ihre Eltern mit stattlichen 4275 Gramm bei einer Körpergröße von 52 Zentimetern.

Am Pfingstsonntag wurden drei Kinder geboren. Herzlichen Glückwunsch allen frischgebackenen Eltern. Den kompletten Artikel lesen Sie in der Mittwochausgabe der Stralsunder OSTSEE-ZEITUNG.

Woldt, Jens-Peter

Mehr zum Thema

Der Zoo hat ein Lama nach dem Jubiläumsbaby Pepe benannt

13.05.2016

In der Südstadtklinik in Rostock erblickten am 9. Mai Valery, Tammy und Ruby das Licht der Welt.

18.05.2016

Das Kind heißt Hannah Marie und wiegt über 3000 Gramm

17.05.2016

Ein räuberisches Pärchen ist am Montagabend in der Altstadt von Stralsund unterwegs gewesen.

17.05.2016

Nach einer Untersuchung der Universität Greifswald unter 1000 Befragten fühlen sich mehr als zwei Drittel mit der Region eng verbunden. Die Naturschönheiten haben es noch mehr angetan.

17.05.2016

Eine nicht genannte Summe Bargeld hat ein maskierter Mann bei einem Überfall auf eine Spielhalle in Stralsund erbeutet.

17.05.2016
Anzeige