Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
1798 erstmals aufgeführt

1798 erstmals aufgeführt

Die Schöpfung ist ein Oratorium von Joseph Haydn. Das Werk entstand von 1796 bis 1798 und thematisiert die Erschaffung der Welt, wie sie in der Genesis (1.

Die Schöpfung ist ein Oratorium von Joseph Haydn. Das Werk entstand von 1796 bis 1798 und thematisiert die

Erschaffung der Welt, wie sie in der

Genesis (1. Buch Mose) der Bibel

erzählt wird. Die Schöpfung wurde erstmals am 29. und 30. April 1798

unter der Leitung des 66-jährigen Haydn im heute nicht mehr existierenden Stadtpalais Schwarzenberg am Neuen Markt in Wien aufgeführt,

allerdings vor einer geschlossenen

Gesellschaft. Die öffentliche

Uraufführung fand am 19. März 1799 im alten Burgtheater in Wien statt.

Die englische Erstaufführung fand im Jahr 1800 im Londoner Covent

Garden statt. Das Werk wurde

schließlich überall in Europa aufgeführt. Seitdem ist die Schöpfung weltweit Teil des klassischen Repertoires mit zahlreichen Aufführungen und Aufnahmen bis in die heutige Zeit.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Der Band-Leader kommt mit seinen Musikern in die Hansestadt – und wird eine Hommage an Udo Jürgens spielen / Zu Hause kümmert er sich um Vögel – auch aus Rostock

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 StralsundTelefon: 0 38 31 / 20 67 40

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
E-Mail: lokalredaktion.stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.