Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund 18 kleine Wunder zur Freude ihrer Eltern
Vorpommern Stralsund 18 kleine Wunder zur Freude ihrer Eltern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:28 23.10.2017
Luise Irene Neumann wurde am 16. Oktober geboren. Sie war bei ihrer Geburt 2840 Gramm schwer und 49 Zentimeter groß. Quelle: Sunshine Babys
Anzeige
Stralsund

18 neue Erdenbürger erblickten in der vergangenen Woche das Licht der Welt im Stralsunder Helios Hanseklinikum. Sogar ein Sonntagskind war zur Freude seiner Eltern  darunter.

Yassine Bouadjadja aus Lüdershagen war mit 4960 Gramm der Propper der Woche.

Die Mädchen und Jungen sind nun in Stralsund, Barth, Steinhagen, Grimmen und auch in Zinnowitz zu Hause.

Jörg Mattern

Zum Tag des Einbruchschutzes erklärt die Stralsunder Polizei am Sonntag interessierten Bürgern, wie sie ihre Wohnung sicherer machen können.

24.10.2017

Nach einem Brand im Mülltonnen-Abstellraum eines Wohnhauses im Stralsunder Theodor-Storm-Weg geht die Polizei von fahrlässiger Brandstiftung aus.

23.10.2017

Die Abwässer der Kreuzliner müssen fachgerecht in den Häfen entsorgt werden. In Rostock steht eine Pilotanlage.

23.10.2017
Anzeige