Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
23 Mädchen und Jungen geboren

Stralsund 23 Mädchen und Jungen geboren

Amelie aus Samtens hat 4125 Gramm auf die Waage gebracht

Voriger Artikel
40 Kellereinbrüche halten die Polizei in Atem
Nächster Artikel
Acht Keller am Jungfernstieg aufgebrochen

Julian Legolas Rocco Seitz wurde am 13. März im Helios Hanseklinikum geboren.

Quelle: Foto: Sunshine Babys

Stralsund. Die Hoch-Zeit in Kreißsaal des Helios Hanseklinikums in Stralsund hält an. Nachdem dort zwischen dem 6. bis 12. März 24 Mädchen und Jungen das Licht der Welt erblickten, waren es in der vergangenen Woche noch einmal 23.

Den Auftakt machte ein Knabe aus Groß Mohrdorf. Julian Legolas Rocco Seitz wurde am Montag, dem 13. März, zur besten Frühstückszeit kurz nach acht Uhr geboren. Er brachte bei einer Körpergröße von 50 Zentimetern 3500 Gramm auf die Waage. Am Tag darauf wurde der Stralsunder Luca Fabian Hell geboren. Er war stattliche 55 Zentimeter groß und wog immerhin 4110 Gramm. Getoppt wurde sein Gewicht nur noch von der Samtenserin Amelie Hanisch mit ihren 4125 Gramm. Allerdings war das Mädchen, dass am 19. März als Sonntagskind geboren wurde, mit 53 Zentimetern etwas kleiner. Am selben Tag feiern künftig auch Valentin Flieger (3560 Gramm, 52 Zentimeter) aus Stralsund und Greta Meyer (3830 Gramm, 55 Zentimeter) aus Steinhagen ihren Geburtstag.

Über die Geburt ihres Sohnes haben sich die Eltern von Oskar Schmietendorf am 15. März gefreut. Der kleine Stralsunder war an dem Tag 3220 Gramm schwer und 49 Zentimeter groß.

Außerdem kamen in der vergangenen Woche im Krankenhaus am Sund zur Welt: Anton Kleversaat (16. März, 3310 Gramm, 50 Zentimeter) aus Stralsund, Julia Zuzanna Florczak (17. März, 3370 Gramm, 52 Zentimeter) aus Zingst, Merle Blohm (17. März, 3780 Gramm, 52 Zentimeter) aus Prohn und Faye Loroff (18.

März, 2990 Gramm, 49 Zentimeter) aus Ribnitz-Damgarten.

Allen Eltern, auch jenen, deren Familiennachwuchs an dieser Stelle nicht genannt werden sollte, wünscht die OSTSEE-ZEITUNG alles erdenklich Gute. jpw

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Leser-Forum
Das körperliche Wohlbefinden beginnt mit der Gesundheit im Darm

Welche Rolle spielen das Rauchen, starker Alkoholkonsum und Übergewicht bei der Entstehung von Darmkrebs? Welche besondere Art der Vorsorge ist nötig, wenn Krebsfälle in der Familie auftraten? In welchen Abständen sind Vorsorgekoloskopien sinnvoll?

mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.