Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund 37-Jährige tödlich verunglückt
Vorpommern Stralsund 37-Jährige tödlich verunglückt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 30.07.2016
Der Opel kam im Straßengraben zum Stehen, der Skoda auf der Fahrbahn. Quelle: Freiwillige Feuerwehr Ribnitz-Damgarten

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 211 zwischen der B105 und Bartelshagen II ist gestern eine Frau tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, war die 37-Jährige mit ihrem Skoda gegen 6.25 Uhr in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und ins Schleudern geraten. Eine 53-jährige Frau kam mit ihrem Opel aus der Gegenrichtung und prallte mit dem Skoda, der ihr quer zur Fahrbahn entgegen kam, zusammen. Der Skoda blieb quer auf der Fahrbahn liegen. Der Opel kam im Straßengraben zum Stehen. Kurz nachdem die Opel-Fahrerin geborgen worden war, fing das Fahrzeug Feuer. Für die 37-jährige Fahrerin des Skoda kam jede Hilfe zu spät. Die L 211 war im Bereich der Unfallstelle mehr als drei Stunden voll gesperrt.

ron

Mehr zum Thema

Thomas Bach reagiert erzürnt auf die heftige Kritik von Diskus-Star Robert Harting. Der IOC-Präsident verteidigt vehement den Beschluss, Russland nicht komplett von den Rio-Spielen auszuschließen.

27.07.2016

Die Rostocker Punkband gibt Anfang September ein Konzert im Iga-Park / Spielen wollen die Musiker vor allem Songs ihrer dritten Platte „Nimm Drei“ / Der OZelot sprach mit dem Sänger Gunnar Schröder

28.07.2016

Mit Sven Heise (26) und Dominic Dieth (30) hat die FDP die jüngsten Direktkandidaten auf der Insel im Rennen

28.07.2016

Ben Bremer kann bei den Störtebeker Festspielen seine Leidenschaften vereinen: Schauspiel und rasante Ritte auf dem Pferderücken

30.07.2016

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagabend gegen 21.50 Uhr in der Prohner Straße in Stralsund ereignet.

30.07.2016

Der Pflegedienst Prettin plant Betreutes Wohnen, Begegnungsstätte, Tagespflege und großen Dienstleis- tungskomplex mit Ärzten, Kosmetik und Sanitätshaus in der Friedrich-Wolf-Straße in Knieper West I

30.07.2016
Anzeige