Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
75-Jährige bei Unfall schwer verletzt

75-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Bresewitz. Bei einem Verkehrsunfall ist eine 75-jährige Autofahrerin in der Nähe von Bresewitz schwer verletzt worden.

Bresewitz. Bei einem Verkehrsunfall ist eine 75-jährige Autofahrerin in der Nähe von Bresewitz schwer verletzt worden. Die Seniorin war am Donnerstagnachmittag aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße abgekommen, wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Neubrandenburg gestern mitteilte. Zunächst sei sie mit ihrem Auto gegen ein Verkehrszeichen und dann gegen ein am Straßenrand stehendes Fahrzeug gestoßen.

Die 75-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Greifswald gebracht. Die 64-jährige Fahrerin des gerammten Autos wurde leicht verletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 6000 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die L21 in diesem Bereich für eine halbe Stunde voll gesperrt werden.

OZ

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Sternenstädtchen bei Moskau
Der deutsche Astronaut Alexander Gerst (r-l) und seine Kollegen, der Russe Sergej Prokopjew und die US-Amerikanerin Serena Auñón-Chancellor, im Juri-Gagarin-Kosmonautentrainingszentrum bei Moskau.

Deutschlands nächster Mann im All arbeitet hart, um sich auf seine zweite ISS-Mission vorzubereiten. Als erster Deutscher darf Alexander Gerst die Raumstation sogar kommandieren. Ein Besuch beim Training im Ausbildungszentrum, wo schon Raumfahrtlegende Gagarin übte.

mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.