Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Ältestes Siegel aus dem Jahr 1265

Stralsund Ältestes Siegel aus dem Jahr 1265

Das älteste erhaltene Siegel im Stadtarchiv aus dem Jahr 1265 befindet sich an einer Urkunde und zeigt das Stralsunder Wappen (siehe Foto rechts).

Stralsund. Das älteste erhaltene Siegel im Stadtarchiv aus dem Jahr 1265 befindet sich an einer Urkunde und zeigt das Stralsunder Wappen (siehe Foto rechts).

 

OZ-Bild

Das älteste erhaltene Siegel im Stadtarchiv an einer Urkunde von 1265.

Quelle: Hansestadt Stralsund

Eigentliche Wappendarstellungen gibt es allerdings erst ab dem 16. Jahrhundert, zum Beispiel an der Außenseite des 1873 abgerissenen Tribseer Tores. Eine weitere Wappendarstellung findet sich an der Rathausfassade.

1715 entstand im Zusammenhang mit dem durch die Schweden versprochenen Adelstitel für die Mitglieder des Rates auch der Entwurf eines neuen Wappens — des Schwedenwappens. 1720 wurde es offiziell verliehen.

Anfang des 20. Jahrhunderts wurden zunehmend das alte und das neues Wappen nebeneinander verwendet. 1931 erfolgte ein Ratsbeschluss nach einem Gutachten von Archivar und Museumsdirektor Dr. Fritz Adler, wonach das alte hanseatische Wappen wieder das offizielle sein sollte. Die endgültige Genehmigung der bis heute gültigen Fassung erfolgte durch den Regierungspräsidenten in Stettin 1938.

Nach einigen Veränderungen in der DDR gilt seit den 1990er Jahren wieder die ursprüngliche Fassung, dessen Führung durch das Innenministerium MV genehmigt wurde.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.