Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Angelverbot wird Thema im Wirtschafts-Ausschuss
Vorpommern Stralsund Angelverbot wird Thema im Wirtschafts-Ausschuss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 17.06.2017

Das seit April geltende Angelverbot auf dem Rügendamm wird nächste Woche Thema im Stralsunder Bürgerschafts-Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus sein. Das Verbot war mitten in der Heringssaison überraschend von der Landesregierung verhängt worden.

Begründung war eine Gefährdung des Autoverkehrs auf der 80 Meter entfernten Rügenbrücke. Mindestens ein Auto soll von einem Angelgewicht getroffen worden sein.

Weitere Themen der Sitzung sind die Einführung eines Kurzstreckentarifs für Busfahrten in Stralsund, neue Veranstaltungs-Ideen und Nachtragswirtschaftspläne für die Stralsunder Werkstätten und die Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern.

Der Ausschuss tagt am Donnerstag um 17 Uhr im Konferenzsaal des Rathauses.

OZ

Am Donnerstag verlangten Anrufer Geld von vier Senioren

17.06.2017

Landkreis Vorpommern-Rügen zeichnet engagierte Ehrenamtler aus

17.06.2017
Stralsund GUTEN TAG LIEBE LESER - Großer Auftritt in Hasenwinkel

Das ist wirklich eine bemerkenswerte Sache für unsere Musikschule. Und man kann nur gratulieren: Am kommenden Sonntag haben die jungen Künstler gemeinsam mit Musikschülern ...

17.06.2017
Anzeige