Stralsund - Anmeldung für neue Abc-Schützen – OZ - Ostsee-Zeitung
Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Anmeldung für neue Abc-Schützen
Vorpommern Stralsund Anmeldung für neue Abc-Schützen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 14.10.2016

Das neue Schuljahr hat gerade begonnen, doch schon laufen die Vorbereitungen für das kommende Schuljahr 2017/2018. Deshalb hat die Schulverwaltung der Hansestadt Stralsund Tipps und Hinweise für Eltern von künftigen Abc-Schützen zusammengestellt.

Alle Kinder, die im Zeitraum 1. Juli 2010 bis 30. Juni 2011 geboren wurden und in Stralsund leben, werden zur Einschulung angemeldet. Dazu kommen die Kinder, die für das aktuelle Schuljahr zurückgestellt wurden.

Eltern haben zwei Möglichkeiten, ihr Kind anzumelden: 1. direkt in den Grundschulen oder 2. per Online-Anmeldung (seit 4. Oktober möglich) Am 19. Oktober von 7 bis 18 Uhr können die zukünftigen Abc-Schützen an einer der sieben öffentlichen Grundschulen der Hansestadt Stralsund angemeldet werden. Dabei ist der Personalausweis beziehungsweise der Reisepass der Erziehungsberechtigten vorzulegen. Die Kinder brauchen zur Anmeldung nicht zu erscheinen.

Wenn Eltern mit ihrem Kind in Stralsund gemeldet sind (Hauptwohnsitz), erhalten sie ein Schreiben mit Zugangsdaten. So kann das Kind über eine Online-Anwendung elektronisch an einer öffentlichen Grundschule angemeldet werden. Die persönliche Anmeldung in der jeweiligen Grundschule entfällt damit. Eine Online-Anmeldung für die Jona-Schule ist nicht möglich.

Eine frühzeitige Anmeldung hat nicht eine automatische Aufnahme an der gewünschten Grundschule zur Folge. Nach dem Schulgesetz des Landes MV sind die Aufnahmekapazitäten der Wunschschule und die Entfernung zwischen Wohnort und Schule maßgebend. Einzige Ausnahme bildet hier die Montessori-Grundschule „Lambert Steinwich“.

Die Anmeldungen für das neue Schuljahr müssen bis zum 31. Oktober abgeschlossen sein. Wird das Kind bis zu diesem Zeitpunkt nicht angemeldet, schickt die Schulverwaltung ein Erinnerungsschreiben unter Einbeziehung des Jugendamtes.

• www.stralsund.de

OZ

Der Sassnitzer Frank Biederstaedt hat die Geschichte des historischen Grenzsteins in der Stubnitz recherchiert

14.10.2016

Im Rahmen des Rügener Wanderherbstes heißt es morgen „Archäologie trifft Natur“. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Binzer Haus des Gastes, H.-Heine-Straße 7.

14.10.2016

Binz. Am 22. Oktober gastiert der französische Zwei-Michelin-Sterne-Koch Jean-Denis Rieubland aus dem weltberühmten Negresco-Hotel in Südfrankreich auf der Insel Rügen und kocht ein Gala-Menü.

14.10.2016
Anzeige