Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Auf Entdeckungstour im Welterbe
Vorpommern Stralsund Auf Entdeckungstour im Welterbe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 20.08.2016
Im Welterbe-Haus in Stralsund werden auch andere geschützte Stätten der Bundesrepublik vorgestellt. Quelle: Manuela Wilk
Anzeige
Stralsund

Mit dem Titel „Welterbe-Stadt“ habe Stralsund globale Bedeutung erlangt. „Unsere drei Backsteinkirchen, die zwei Marktplätze und der seit dem 14. Jahrundert erhaltene Grundriss des Zentrums machen Stralsund zu etwas Besonderem“, sagt Steffi Behrendt, Welterbe-Managerin der Stadt.

Sie ist unter anderem für die Ausstellung im Olthofschen Palais, am Alten Markt, verantwortlich. „Hier zeigen wir, was die Stadt ausmacht.“ Der Ort wurde vor allem durch die Hansezeit geprägt. Das lässt sich noch heute in der Innenstadt nachvollziehen.

Besucher der Welterbe-Ausstellung können sich in dem Haus zusätzlich eine Rarität ansehen: einen Tapetensaal Jakob Philipp Hackert (1737-1807). Der Maler hat ihn 1762/32 gestaltet. Jeden Donnerstag gibt es eine kostenlose Führung.

Manuela Wilk

Mehr zum Thema

Mainz, Worms und Speyer galten im Mittelalter als Zentrum jüdischer Gelehrsamkeit. Sie „streben die Anerkennung als Unesco-Welterbe an. Die Stadt Erfurt mit ihrer jüdischen Tradition verfolgt dieses Ziel auch. Diskutiert wird eine gemeinsame Bewerbung.

17.08.2016

„Der einsame Vampir“, ein Zyklus zum Hodenheber-Muskel und die Marionetten „Albert und Hans“ - diese Werke sind unter anderem nun in München zu sehen. Internationale Gegenwartskünstler fragen in einer neuen Ausstellung nach der „Inszenierung des Lebens“.

19.08.2016

Das Pressehaus in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) lädt am Mittwoch, dem 24. August, zu einer Ausstellung mit Fotos von Karl-Ernst Schmidt. Gezeigt werden zahlreiche Aufnahmen aus den vergangenen 50 Jahren im Foyer des Vereinshauses.

19.08.2016

Von knapp 18000 Kindern im Alter bis zu zehn Jahren werden in Vorpommern-Rügen 14000 in Krippe, Kindergarten, Hort oder von Tagesmüttern betreut

20.08.2016

Die OSTSEE-ZEITUNG stellt in zwei Teilen einige weniger bekannte Sehenswürdigkeiten der Hansestadt vor

20.08.2016

Das Landgericht Stralsund hat gestern den 45-jährigen Christian G. aus Greifswald wegen Vergewaltigung und Körperverletzung zu einer Haftstrafe von sechs Jahren verurteilt.

20.08.2016
Anzeige