Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Aus altem Kindergarten wird ein Dorfgemeinschaftshaus

Steinhagen Aus altem Kindergarten wird ein Dorfgemeinschaftshaus

Der Umbau in Steinhagen (Vorpommern-Rügen) kostet 660 000 Euro – über eine halbe Million gibt es als Förderung von der EU. Der Einzug ist im Frühjahr geplant.

Voriger Artikel
OSTSEE-ZEITUNG Stralsunder Zeitung
Nächster Artikel
Immer mehr Eltern können sich den Kita-Platz nicht leisten

Der Umbau des alten Kindergartens in Steinhagen (Vorpommern-Rügen) zum Dorfgemeinschaftshaus geht gut voran.

Quelle: Wenke Büssow-Krämer

Steinhagen. Längst spielen die Steinhäger Kita-Kinder in ihrem neuen Haus in der Dorfstraße 63b, das genau vor drei Jahren eingeweiht wurde.

Der alte Kindergarten gleich nebenan steht seitdem leer – und wird nun zu einer Dorfbegegnungsstätte umgebaut. 660 000 Euro kostet das Projekt, das aus dem EU-Topf zur Förderung ländlicher Räume (Leader) mit 548 000 Euro unterstützt wird.

Die Bauarbeiten haben Mitte September mit der Entkernung des langgezogenen Gebäudes begonnen. Im Frühjahr soll Einweihung gefeiert werden.

Ines Sommer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.