Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Auszeichnung für „Goethe“

Stralsund/Berlin Auszeichnung für „Goethe“

Joachim Gauck übergibt Preis an Schulzentrum

Voriger Artikel
Historische Städte feiern Jubiläum
Nächster Artikel
Ausschuss stimmt für Sanierung der Allende-Schule

Schulleiterin Regina Landt, Schulsprecherin Isabel Brunk, Tobias Zimmer und Bundespräsident Joachim Gauck in Berlin.

Quelle: Wolfgang Kumm/dpa

Stralsund/Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck zeichnete gestern im Schloss Bellevue in Berlin Preisträger des Schulwettbewerbs zur Entwicklungspolitik aus. Dort erhielt das Schulzentrum am Sund den mit 5000 Euro dotierten Schulpreis für die Arbeit „Alle für eine Welt für alle – Am Schulzentrum am Sund ist dies schon längst Alltag“.

627 Beiträge gingen zu dem Wettbewerb aus ganz Deutschland ein, das Schulzentrum zählt nun als einzige Schule aus ganz Mecklenburg-Vorpommern zu den Preisträgern. An der Schule wird seit vielen Jahren daran gearbeitet, die Schüler dafür zu sensibilisieren, dass nicht alle Kinder auf der Welt unter gleichen Bedingungen aufwachsen. Viele Projekte wurden angeschoben, unter anderem die kontinuierliche Hilfe für den Verein Tschernobylhilfe sowie die enge Zusammenarbeit mit dem Kinderhilfswerk Plan.

„Es sind keine Eintagsfliegen, sondern die Projekte gehören zum Schul- und Unterrichtsalltag dazu“, betont Schulleiterin Regina Landt. „Wir übernehmen mit dem Preis eine Verantwortung, das Begonnene weiterzuführen.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.