Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Auto im Strelasund geparkt: Polizei sucht Zeugen

Stralsund Auto im Strelasund geparkt: Polizei sucht Zeugen

Zu unserer gestrigen Meldung über das im Wasser an der Prosnitzer Schanze abgestellte Auto teilt die Polizei heute mit, dass Zeugen gesucht werden.

Stralsund. Zu unserer gestrigen Meldung über das im Wasser an der Prosnitzer Schanze abgestellte Auto teilt die Polizei heute mit, dass Zeugen gesucht werden. Wer kann Angaben dazu machen, seit wann der Pkw Honda im Bereich der Prosnitzer Schanze im Wasser stand? Hat jemand Personen oder Fahrzeuge beobachtet, die mit dem Abstellen des Fahrzeuges in Verbindung gebracht werden können?

Am Sonntagmorgen hatten die Beamten der Wasserschutzpolizeiinspektion Stralsund den Hinweis bekommen, dass im Bereich der Prosnitzer Schanze im Strelasund ein Pkw im Wasser steht. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich in dem im Flachwasser geparkten Auto um einen silbergrauen Pkw Honda Civic handelt, der bis zu den Radläufen im Wasser stand. Personen waren nicht anwesend. Eine Überprüfung des Fahrzeuges brachte ans Licht, dass das Auto zwischen dem 24. und 27. Juni vom Gelände eines Stralsunder Autohauses entwendet worden war.

Die Kriminalpolizei Stralsund führt die Ermittlungen zu dem Diebstahl.

Hinweise: bei der Kripo unter ☎ 03831/28900.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Haben große Pläne für „ihre“ Urlaubsorte: Bernd Kuntze (Graal- Müritz) und Ulrich Langer (Kühlungsborn).

Die Tourismuschefs von Graal-Müritz und Kühlungsborn im Interview über Qualität, Politik und Zukunftsideen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.