Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Autodiebstahl: Fahrzeuge verschwunden
Vorpommern Stralsund Autodiebstahl: Fahrzeuge verschwunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 08.10.2016

Stralsund Gleich mehrere Fälle von verschwundenen Autos beschäftigten die Polizei in Stralsund in den letzten Tagen.

Unauffindbar ist ein Opel Zafira in Zarrendorf. Der 37-jährige Besitzer hatte den Wagen am Mittwoch um 17 Uhr zur Reparatur vor die Tür einer Werkstatt in der Bahnhofstraße gestellt und den Schlüssel vereinbarungsgemäß deponiert. Am darauffolgenden Tag gegen 15 Uhr stellte er jedoch fest, dass der Wagen inzwischen nicht mehr an seinem Platz stand. Auch der Schlüssel fehlte, und es gibt bislang keine Spur.

Aufklären konnte die Polizei hingegen den Verbleib eines ursprünglich ebenfalls als gestohlen gemeldeten roten 20-jährigen Golfs. Der 30-jährige Besitzer wollte den Diebstahl des stillgelegten Fahrzeuges am Donnerstag gegen 17.30 Uhr bei der Polizei anzeigen. Die Beamten konnten aber relativ schnell herausfinden, dass der Wagen vom Ordnungsamt abgeschleppt wurde, weil er ohne Zulassung und Versicherung bereits seit längerem im öffentlichen Verkehrsraum gestanden hatte. Eigentlich hätte der Besitzer das wiederum nicht überraschend treffen können, da er zuvor mehrfach von der Stadt Post bekommen haben muss, so der Leiter des Polizeihauptreviers, Dietmar Grotzky.

OZ

Für die B 96n ist statt einer Nachbesserung der Waschbetondecke der Bau einer Schallschutzmauer im Gespräch

08.10.2016

Mit ihrem Job sorgen sie für Sicherheit und Ordnung in der Hansestadt. Hier geben Stralsunder Polizisten Einblick in ihre Arbeit.

08.10.2016

Bürgerschaft beschließt Pläne für neue Siedlung mit Sundblick / Künftige Mehrfamilienhäuser sollen bis zu drei Etagen haben / Weiter Streit um Ackerboden

08.10.2016
Anzeige