Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Elf Geburten im Helios Hanseklinikum in Stralsund
Vorpommern Stralsund Elf Geburten im Helios Hanseklinikum in Stralsund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 29.10.2018
Mia Lotti Brennecke ist am 23. Oktober im Helios-Hanseklinikum in Stralsund geboren worden. Sie war 3 400 Gramm schwer und 52 Zentimeter groß. Quelle: SUNSHINE BABYS
Stralsund

Elf Mädchen und Jungen sind in der Woche vom 22. bis 28. Oktober im Helios Hanseklinikum in Stralsund geboren worden. Eine der ersten, die das Licht der Welt erblickten war Sunny Gyda Kanzenbach. Die kleine Stralsunderin erfreute ihre Eltern am Dienstag um 18.27 Uhr mit ihrem Erscheinen. Sie war 2770 Gramm schwer und 48 Zentimeter groß. Am selben Tag folgte um 18.41 Uhr Mia Lotti Brennecke aus Preetz. Sie brachte bei einer Körpergröße von 52 Zentimetern immerhin 3400 Gramm auf die Waage. Ihren Geburtstag am 27. Oktober feiern künftig Malou Forsberg aus Stralsund (18.50 Uhr, 3785 Gramm, 52 Zentimeter) und Elias Vanek aus Stralsund (19.45 Uhr, 3465 Gramm, 54 Zentimeter). Herzlichen Glückwunsch an alle frisch gebackenen Eltern, auch an jene, deren Kinder an dieser Stelle nicht namentlich genannt werden sollten.

Jens-Peter Woldt

Sind klassische Bewerbungen mit viel Papier heute noch zeitgemäß? Das kommt darauf an, wo man sich bewirbt. So mancher kommt ohne Papierkram aus. Onlinebewerbung liegt im Trend.

29.10.2018

Räucherofen führte am Sonntagmorgen zu Feuer in der Großen-Parower-Straße

28.10.2018

Vertreter aus Politik und Kultur gründeten am Donnerstag in Stralsund den Förderverein „Farbwechsel“. Er soll die Sucht- und Medienprävention unterstützen.

28.10.2018