Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Badewannen auf der Trebel

Nehringen Badewannen auf der Trebel

„Fassohneboden“ gewinnt beliebte Spaß-Regatta

Voriger Artikel
Gestohlenes Auto im Sund geparkt
Nächster Artikel
Cartoonair mit über 200 Werken von 60 Künstlern

Die „Trebeleber“, sonst auf der Stockcar-Piste zu Hause, paddelten diesmal nur hinterher.

Quelle: Raik Mielke

Nehringen. Es ist definitiv das größte Event in Nehringen – und mit Sicherheit einer der witzigsten Wettkämpfe der Region: das Badewannenrennen auf der Trebel.

Angefeuert von mehr als 500 Besuchern, starteten am Sonnabend sieben Spaßboote. „So viele Leute waren noch nie da. Es werden von Jahr zu Jahr mehr. Ich bin jetzt schon begeistert“, war Mitorganisatorin Angela Matthies schon vor dem Start völlig aus dem Häuschen. Während die Bläser der Zarrentiner Kapelle den Besuchern in Nehringen mit Rosamunde und Co. in Sachen Stimmung schon mal so richtig einheizten, machten sich die Hobby-Kapitäne so ganz langsam fertig.

Sieben Badewannen waren es letztendlich, die sich in zwei Läufen in die Trebel stürzten. „Wir sind jedes Jahr am Start. Die Hintour wird heute sehr schwer, weil der Wind uns doch recht kräftig um die Nase weht“, machte sich der erfahrene Badewannen-Kapitän Horst Müller so seine Gedanken. Nachdem er mit Alexander Struppek und Wolfgang Teubert bereits als Olsen-Bande für Furore sorgte, verkleideten sich die drei Männer dieses Jahr als Waschweiber und sorgten damit schon am Start für Lacher. „Ich finde es total klasse. Die Teilnehmer lassen sich immer ausgefallenere Kostümideen einfallen, auch die Boote sind richtig cool“, fand Martina Kloske.

Richtig schnell unterwegs waren Olaf Karallus und Alexander Kilian mit ihrer Badewanne „Fassohneboden“. Auf den Plätzen folgten die „Waschweiber vom Trebeltal“, „Germanys next top farmers“, „Die Römer“, die Kapitäne der „Bärenbande“, der „Trebelhai“ und die „Trebeleber“.

rm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Haben große Pläne für „ihre“ Urlaubsorte: Bernd Kuntze (Graal- Müritz) und Ulrich Langer (Kühlungsborn).

Die Tourismuschefs von Graal-Müritz und Kühlungsborn im Interview über Qualität, Politik und Zukunftsideen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.