Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Barhöfter Hafen aus der Flugzeug-Perspektive
Vorpommern Stralsund Barhöfter Hafen aus der Flugzeug-Perspektive
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:10 12.06.2018

Idyllisch liegt er in der Prohner Wiek, der Hafen Barhöft. In dieser Luftaufnahme, fotografiert bei einem Trip mit dem Ultraleichtflugzeug, gut zu sehen: Das Gelände wird saniert. Auf der linken Seite rollen Bagger und Baufahrzeuge. Neue Liegeplätze entstehen. Ebenfalls gut zu erkennen ist die kurze Entfernung zum Bock – eine unter Schutz stehende Insel der Vorpommerschen Boddenlandschaft zwischen Festland und Insel Hiddensee. FOTO: CHRISTIAN RÖDEL

Idyllisch liegt er in der Prohner Wiek, der Hafen Barhöft. In dieser Luftaufnahme, fotografiert bei einem Trip mit dem Ultraleichtflugzeug, gut zu sehen: Das Gelände wird saniert.

OZ

Mehr zum Thema

Schneller Fahndungserfolg im Fall des getöteten Mädchens Susanna aus Mainz: Der tatverdächtige Flüchtling ist im Nordirak festgenommen worden. Bundesinnenminister Seehofer freut sich - auch über die Zusammenarbeit mit den kurdischen Sicherheitsbehörden.

09.06.2018

Im August ist Pianistin Hélène Grimaud bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern in Redefin und Neubrandenburg zu Gast – vorab sprach sie über ihre Tour, ihre Liebe zu Wölfen und den Ausbruch aus dem Alltag.

09.06.2018

Joachim Löw startet in sein sechstes großes Turnier als Bundestrainer und genießt die Anspannung. Von seinem Team fordert er das Ende der Nachlässigkeiten. Löws Russland-Vorgabe außerhalb des Platzes: Sympathisch auftreten.

12.06.2018

Kampfgemeinschaft mit Stralsunder FSV-Sportlern wird Vierter bei deutscher Meisterschaft

12.06.2018

Paule Meller verpasst Podestplatz, ist aber für Kader nominiert.

12.06.2018

Drei Paare des TSC Blau-Weiß Stralsund treten beim Summer Dance Festival an

12.06.2018
Anzeige