Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Baumfällarbeiten am Pionierhaus haben begonnen

Stralsund Baumfällarbeiten am Pionierhaus haben begonnen

Auch das alte Pionierhaus am Knieperdamm muss einem Gebäudekomplex mit Sanitätshaus und Fitnessstudio weichen.

Voriger Artikel
2,8 Millionen Euro für neue Kita-Plätze
Nächster Artikel
OZ-TV am Mittwoch: Stadthalle Rostock soll zur Nordost-Arena werden

Die Bäume am Stralsunder Pionierhaus werden gefällt. Hier sollen Fitnesscenter und Sanitätshaus gebaut werden.

Quelle: Dana Frohbös

Stralsund. Die Baumfällarbeiten auf dem Parkgelände am Knieperdamm haben am Mittwoch Morgen begonnen. Wie die Investoren angekündigt hatten, soll auch noch in diesem Jahr das Pionierhaus weichen. Geplant ist der Neubau eines Gebäudekomplexes mit Sanitätshaus und Fitnesscenter. Das Pionierhaus wurde vor über 160 Jahren erbaut. Bis zuletzt hatten Umwelt- und Denkmalschützer gegen die Pläne gekämpft.

Dana Frohbös

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schmacht
Anwohner von Schmacht sind entsetzt über Kahlschlag.

Umfangreiche Baumfällungen im Wald zwischen Binz und Zirkow

mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.