Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Bee Gees Musical riss die Zuschauer von den Sitzen

Stralsund Bee Gees Musical riss die Zuschauer von den Sitzen

Über 600 Zuschauer ließen sich in der Vogelsanghalle von der Musik der Gibb-Brüder verzaubern.

Stralsund. Die legendären Welthits der Gebrüder Gibb, besser bekannt als die Band Bee Gees, erlebten am Sonntagabend über 600 Zuschauer, die zu „Massachusetts — das Bee Gees Musical“ in die Vogelsanghalle am Hanse-Dom gekommen waren.

Mit solchen Songs wie „Stayin‘ Alive“, „Night Fever“ oder „Words“ schrieb die Band einst Popgeschichte. Heute sind die Brüder Walter, Davide und Pasquale Egiziano aus Paola in Kalabrien, passenderweise ebenfalls ein Brüder-Trio, mit den Ohrwürmern auf Tour. Sie haben ihre Formation The Italian Bee Gees genannt und begeisterten das Publikum mit einem musikalischen Rückblick auf die Karriere der Band.

Dabei zeigten sie durchaus , wie nahe sie am Original mit ihrer Bee-Gees-Interpretation sind. Immerhin sind die Gibb-Brüder laut dem Guinness-Buch der Rekorde die erfolgreichste Familienband aller Zeiten. Mit ihrem grandiosen Nostalgie-Trip rissen die Italiener ihre Stralsunder Fans förmlich von den Sitzen. Es wurde sogar getanzt, was das Zeug hielt.

 



cr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.